Informationen für

Online-Bewerbung
zum Studium

C@MPUS

Direkt zu

Siegel Audit: Familiengerechte Hochschule Familiengerechte Hochschule

Systemakkreditiert
  


 

Willkommen an der Universität Stuttgart


Kaestner Tunneleffekt Prof. Johannes Kästner erhält ERC Consolidator Grant

Der so genannte quantenmechanische Tunneleffekt von Atomen lässt manche chemische Reaktionen bei niedrigen Temperaturen schneller ablaufen und ermöglicht sogar Reaktionen im eiskalten Weltraum. Die Gruppe um Prof. Johannes Kästner am Institut für Theoretische Chemie der Universität Stuttgart untersucht dieses verblüffende Phänomen seit einigen Jahren mit Hilfe von Simulationen. Der Europäische Forschungsrat (ERC) zeichnet Kästner nun mit einem Consolidator Grant aus. Mehr...

ferdischüth Ziele der Gleichstellungsstandards der DFG

Am Dienstag, den 17. März 2015, fand der dritte Vortrag der neuen Vortragsreihe „Possible: Potenziale und Ziele der Universität Stuttgart“ des Service Gender Consulting statt. Im Senatssaal der Universität Stuttgart sprach Ferdi Schüth, Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mühlheim/Ruhr und bis 2014 Vizepräsident der DFG, über die Ziele der Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards der Deutschen Forschungsgemeinschaft und deren Auswirkungen für den Hochschulbereich. Mehr...

20150317_Menges Prof. Achim Menges erhält Kunstpreis Berlin 2015 in der Sparte Baukunst

Der Architekt und Leiter des Instituts für Computerbasiertes Entwerfen der Universität Stuttgart, Prof. Achim Menges, erhält am 18. März den Kunstpreis Berlin 2015 in der Sparte Baukunst. Menges wird insbesondere für seine experimentellen Pavillons sowie für seine Vielzahl an wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Deutsch und Englisch ausgezeichnet. Mehr...

Saturnmond Enceladus Leben auf Saturnmond Enceladus möglich?

Auf dem Saturnmond Enceladus gibt es vermutlich hydrothermale Aktivität, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass der Trabant an manchen Stellen geeignete Umweltbedingungen für lebende Organismen bietet. Das zeigen neue Datenauswertungen der europäisch-amerikanischen Cassini-Huygens-Mission, an der Wissenschaftler der Universitäten Heidelberg und Stuttgart beteiligt sind. Mehr...

» Als RSS-Feed abonnieren
» Pressemitteilungen
» News