Dieses Bild zeigt Wissenschaftler des Sonderforschungsbereichs SFB 716, der unter dem Mikroskop eine Probe untersucht.

Aktuelle Forschungsprojekte

Was wird geforscht an der Universität Stuttgart? Auf diesen Seiten bekommen Sie Einblick in einige der wichtigsten Projekte.

 

190 Millionen Euro Drittmittel im Jahr 2015, davon 51 Millionen vom Bund, 46 Millionen von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und 17 Millionen von der Europäischen Union: Ihr besonderes Profil sowie ihre Verbünde machen die Universität Stuttgart zu einer der forschungsstärksten Universitäten in Deutschland.

Dahinter stehen rund 1500 Forschungsprojekte - von Großforschungsprojekten im Rahmen der Exzellenzinitiative über millionenschwere, teilweise transregionale Sonderforschungsbereiche bis zu Projekten mit Förderung durch die Europäische Union. Hinzu kommen breit gefächerte weitere Forschungsaktivitäten unterschiedlicher Art und Trägerschaft. Auch mit der Industrie besteht ein enger Austausch: 429 aktive Projekte mit einem Gesamtvolumen von 44 Millionen Euro entfielen im Jahr 2015 auf diese Förderlinie.

 

Mit welchen Themen sich einzelne Projekte befassen, wer die Akteure sind und wie sie zur Lösung der großen Fragen unserer Gesellschaft beitragen, finden Sie hier:

 

Kontakt