"Intelligente Systeme für eine zukunftsfähige Gesellschaft"

Forschung

Im Zentrum einer Region von hoher wirtschaftlicher Stärke sowie kultureller Integrationskraft versteht sich die Universität Stuttgart als Knotenpunkt universitärer, außeruniversitärer und industrieller Forschung sowie als Garant einer auf Qualität und Ganzheitlichkeit ausgerichteten, forschungsgeleiteten Lehre.

Mit ihrer Vision „Intelligente Systeme für eine zukunftsfähige Gesellschaft“ möchte die Universität Stuttgart Antworten finden auf die großen Fragen des 21. Jahrhunderts und stellt sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung als Forschungs- und Bildungseinrichtung. Hinter dieser Vision verbergen sich übergreifende Forschungsthemen, die Brücken schlagen zwischen den Ingenieur-, Natur-, Geistes-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Dabei haben sich an der Spitze sieben Highlight-Themen herausgebildet, bei denen die Universität Stuttgart herausragende Forschungserfolge erzielt oder künftig noch stärker erzielen soll. Es sind dies die Bereiche Architektur und Adaptives Bauen, Autonome Systeme, Biomedizinische Systeme, Digital Humanities, Produktionstechnologie, Quantentechnologie und Simulationswissenschaft. Zum Forschungsprofil

Vordenken für die Themen der Zukunft

Quelle: YouTube

„Vordenken für die Themen der Zukunft“ - Der Imagefilm der Universität Stuttgart

Beratung und Formulare zu Forschungsförderung, Ausschreibungen, Vertragswesen, Projektabwicklung, Verwertungsmöglichkeiten und anderen Services.

Kontakt

Dieses Bild zeigt  Jan Knippers
Prof. Dr.

Jan Knippers

Prorektor für Forschung

Dieses Bild zeigt  Monilola Olayioye
Prof. Dr.

Monilola Olayioye

Prorektorin für Wissenschaftlichen Nachwuchs und Diversity

Zum Seitenanfang