Das Magazin der Universität Stuttgart

forschung leben

Spannende Themen, sprechende Bilder, renommierte Gastautoren: Das Magazin forschung leben greift Fragestellungen und Probleme aus der Gesellschaft auf. In journalistischen Beiträgen zeigt es Lösungsansätze aus dem vielfältigen Forschungsspektrum der Universität Stuttgart.
[Foto: xiaoliangge/stock.adobe.com]

Producing the Future

Ausgabe September 2021

Advanced Manufacturing

Im inhaltlichen Fokus der neuen Ausgabe von 'forschung leben' steht die Transformation der modernen Produktionstechnik: Echte Nachhaltigkeit statt „Greenwashing“, Digitalisierung und Industrie 4.0 – vielleicht schon 5.0 oder 6.0 –, software-defined Manufacturing, Mass Personalization, aber auch Biotechnologie und Biointelligenz sind Stichworte einer Entwicklung, die nicht nur alle Bereiche der Produktion und der Wertschöpfungsketten erfasst, sondern auch in der Arbeitswelt, ja in der gesamten Gesellschaft tiefe Spuren hinterlässt.

Wie vielfältig die Forschenden der Universität diese Transformation vorantreiben, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe: zum Beispiel mit einem interdisziplinären Verständnis von advanced Manufacturing im Produktionstechnischen Zentrum Stuttgart, mit dem neuen Leistungszentrum Mass Personalization, dem Innovationscampus „Mobilität der Zukunft“ oder dem Kompetenzzentrum Biointelligenz.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Andrea Mayer-Grenu
 

Andrea Mayer-Grenu

Wissenschaftsreferentin, Forschungspublikationen

Dieses Bild zeigt Hans-Herwig  Geyer
Dr.

Hans-Herwig Geyer

Leitung Hoch­schul­kommu­ni­ka­tion und Presse­sprecher

Zum Seitenanfang