Das dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV)

Das dialogorientierte Serviceverfahren ist ein deutschlandweites Zulassungsverfahren, das von der Stiftung für Hochschulzulassung koordiniert wird und vermeiden soll, dass Studienplätze frei bleiben.

Wenn der von Ihnen angestrebte Studiengang am Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) teilnimmt, müssen Sie sich zusätzlich zur Onlinebewerbung der Universität Stuttgart auf der Seite hochschulstart.de bewerben.

Ausländische Studienbewerberinnen und Studienbewerber, die weder die Staatsbürgerschaft eines EU-Landes noch eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung besitzen, bewerben sich nur über C@MPUS und nicht noch zusätzlich über DoSV.

An der Universität Stuttgart gibt es keine vorgezogenen Bewerbungstermine für sog. Alt-Abiturienten!

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zur Priorisierung auf der Webseite von Hochschulstart.

  • Das Serviceverfahren ist ein webbasiertes System, das Bewerbungen und Zulassungen in verschiedenen zulassungsbeschränkten Studiengängen koordiniert.
  • Ziel des DoSV ist es, das Zulassungsangebot für Bewerberinnen und Bewerber zu koordinieren und so frei bleibende Studienplätze und Mehrfachzulassungen zu vermeiden.
  • Die Teilnahme ist nicht freiwillig. Sollte der von Ihnen angestrebte Studiengang am DoSV teilnehmen, müssen Sie sich zusätzlich zur Onlinebewerbung der Universität Stuttgart auf der Seite hochschulstart.de bewerben.

hochschulstart.de

Die Universität Stuttgart nimmt mit folgenden Studiengängen teil:

  • Architektur und Stadtplanung (B.Sc.)
  • Bewegungswissenschaft (B.Sc.)
  • Data Science (B.Sc.)
  • Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Sc.)
  • Informatik (B.Sc.)
  • Lebensmittelchemie (B.Sc.)
  • Linguistik (B.A. Ein-Fach)
  • Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
  • Mathematik (B.Sc.)
  • Medieninformatik (B.Sc.)
  • Philosophie (B.A.)
  • Softwaretechnik (B.Sc.)
  • Sozialwissenschaften (B.A.)
  • Sportwissenschaft: Soziologie und Management (B.A.)
  • Technische Biologie (B.Sc.)
  • Technische Kybernetik (B.Sc.)
  • Technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)
  • Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Wen betrifft das DoSV nicht?
- alle anderen Studiengänge
- ausländische Studienbewerberinnen und Studienbewerber (Nicht-EU) ohne deutsches Abitur

Wenn Sie sich für einen der oben genannten Studiengänge bewerben möchten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

1. Registrierung auf hochschulstart.de

Als erstes müssen Sie sich auf hochschulstart.de registrieren. Für die Registrierung geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erhalten danach eine Bewerber-ID (Identifikations-Nummer) und eine BAN (Bewerber-Authentifizierungs-Nummer). Diese benötigen Sie zur Bewerbung in unserem Hochschul-Bewerbungsportal. Bewahren Sie die Bewerber-ID und die BAN gut auf, da Sie diese auch für andere Verfahren, wie z.B. das Clearingverfahren, benötigen könnten.

2. Registrierung über C@MPUS

Danach bewerben Sie sich online über das Campus-Management-System C@MPUS der Universität Stuttgart. Sie müssen sich auch hier registrieren.

3. Bewerbung über C@MPUS

Vor dem Abschluss der Online-Bewerbung im Campus-Management-System C@MPUS müssen Sie Ihre Daten über den Button "Senden" an Hochschulstart übermitteln. Dazu müssen Sie Ihre Bewerber-ID und Ihre BAN eingeben.

4. Zusätzliche Unterlagen

Auch bei der Bewerbung über das Dialogorientierte Serviceverfahren müssen Sie noch weitere Unterlagen hochladen:

Wichtig:

Bitte lesen Sie die Auswahlkriterien und die Zulassungssatzungen unbedingt durch und laden Sie die notwendigen Nachweise und Unterlagen hoch.

Das Besondere am dialogorientierten Serviceverfahren ist, dass Sie sich bei Hochschulstart.de für bis zu zwölf Studiengänge gleichzeitig bewerben können und diese selbst im Bewerbungsportal hochschulstart.de priorisieren können. Ob Sie sich für die jeweiligen Studiengänge über hochschulstart.de oder über die jeweilige Hochschule bewerben müssen (wie bei der Universität Stuttgart), erfahren Sie auf hochschulstart.de. Nach der Abgabe Ihrer Bewerbung können Sie den Status Ihrer Bewerbung an der Universität Stuttgart im Campus-Management-System C@MPUS einsehen.

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zur Priorisierung auf der Webseite von Hochschulstart.

Im Fall einer Zulassung

  • sehen Sie das Zulassungsangebot in C@MPUS (Status: Zulassung erhalten) und im Bewerbungsportal von hochschulstart.de. 
  • können Sie sich den Zulassungsbescheid in C@MPUS herunterladen.

Im Fall einer Ablehnung

  • sehen Sie die Ablehnung in C@MPUS (Status: Zulassung abgelehnt) und im Bewerbungsportal von hochschulstart.de.
  • können Sie sich den Ablehnungsbescheid im Bewerbungsportal von hochschulstart.de herunterladen.

Bei weiteren Fragen:

Weitere Informationen zum Dialogorientierten Serviceverfahren und zum Bewerbungsablauf sowie Antworten auf Fragen zur Registrierung erhalten Sie bei hochschulstart.de.

Bei Fragen zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren in C@MPUS und technischen Problemen schicken Sie am besten eine E-Mail an den C@MPUS-Support der Universität Stuttgart.

 

Kontakt

 

Kontakt für allgemeine Fragen zum Studium

Zum Seitenanfang