Kontaktstudium

Sie können die unten genannten Module im Rahmen eines Kontaktstudiums belegen. Kontaktstudien werden, nach erfolgreichem Abschluss, mit ECTS-credits bepunktet und benotet. Die hierfür ausgestellten Zertifikate dienen als Nachweis für die grundsätzlich mögliche Anrechnung auf ein zukünftiges Master-Studium.

Voraussetzung für die Teilnahme an einem Kontaktstudium sind ein erster berufsqualifizierender Abschluss (in der Regel der Bachelor) sowie eine mindestens einjährige Berufserfahrung. Beide Bedingungen müssen vor Aufnahme des Studiums erfüllt sein.

Über die genauen Zulassungs- und Studienordnungen informiert Sie nachfolgend die Satzung, sowie die Gebührensatzung. Die aktualisierten Änderungen zur Gebührsatzung finden Sie hier!

Kontaktstudierende haben nach dem Gesetz keinen Studierendenstatus, erhalten jedoch alle für das Studium notwendigen Rechte, insbesondere was die Nutzung der Angebote zum Online-Studium und der Nutzung der Universitätsbibliothek betrifft.

Der Bewerbungsablauf zum Kontaktstudium sieht wie folgt aus: Die Bewerbung und Zulassung erfolgen ausschließlich über die Akademie. Eine Bewerbung über das Dezernat Studierende muss nicht erfolgen! Im Bewerbungsformular können bis zu drei Module ausgewählt werden, für die Sie sich bewerben wollen. Dabei können Sie frei aus dem Angebot der Akademie wählen. Zu beachten ist lediglich, dass Sie innerhalb eines Studiengangs wählen, falls Sie sich die Option für ein Master-Studium offen halten wollen. Die Anrechnung von in einem anderen Fach abgeschlossenen Kontaktstudien ist unter Umständen schwierig. - Sollten Sie dies dennoch wünschen, empfehlen wir eine vorzeitige Absprache mit dem Studiengangsmanagement der Studiengänge.

Hinweise zur Finanzierung der Kontaktstudien finden Sie hier.

Derzeit bietet die Master:Online-Akademie der Universität, die folgenden Module im Rahmen eines Kontaktstudiums an:

Aus dem Studiengang Master:Online Bauphysik:

Name des hochschulinternen Kontaktstudienangebotes
Eingerichtet seit Semester
Anzahl
ECTS
Angeboten
im Semester
Höhe der Gebühren
in EUR (gesamt)
Bauphysik und Gebäudetechnik:  "Einführung in die Bauphysik" sowie "Gebäudetechnik"
WS 2017/18
 6 WS 2018/19 1.650
Licht und Energie 1: "Wärmeschutz und Energieeffizienz 1" sowie "Tages- und Kunstlichtplanung 1"
WS 2017/18
6
WS 2018/19 1.650
Akustik: "Bau- und Raumakustik" sowie "Schutz gegen Lärm"
 
WS 2016/17
6
WS 2018/19 1.650
Sondergebiete der Bauphysik: "Brandschutz" sowie "Ökobilanzierung"
SoSe 17
6
SoSe 18 1.650
Feuchteschutz und Raumklima: "Feuchteschutz und Biohygrothermik" sowie "Raumklima"
SoSe 17
6
SoSe 18 1.650

Rechentools und Messeinrichtungen: „Bauphysikalische Ingenieurwerkzeuge“ und „Bauphysikalische Messungen“

 WS 2017/18 6 WS 2018/19 1.650
 Nachhaltigkeit und Sanierung: „Bauphysikalische Sanierung“, „Nachhaltigkeit“  WS 2018/19 6 WS 2018/19 1.650

 

Aus dem Studiengang Master:Online Logistikmanagement:

Name des hochschulinternen Kontaktstudienangebotes
Eingerichtet seit Semester
Anzahl
ECTS
Angeboten im Semester
Höhe der Gebühren
in EUR (gesamt)
Unternehmenssoftware
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Statistik für Logistiker
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Strategisches Management
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Controlling und Business Intelligence
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Fabrikbetriebslehre
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Wissens- und Informationsmanagement in der Produktion
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Service Engineering
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Supply Chain Management
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Materialflussrechnung und -automatisierung
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Projektmanagement
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Prozess-, Qualitäts- und
Personalmanagement
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Betriebswirtschaftslehre und Recht
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Physik, Mess- und Regelungstechnik
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Arbeitswissenschaft
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Technologiemanagement
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Produktentwicklung
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Logistik I
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Logistik II
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Wertstromengineering (Planspiel) und Simulation
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Zoll und Außenhandel, Transport und Verkehr
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Distributions- und Entsorgunglogistik
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Logistiknetzwerke
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Komponenten und Modellierung in der Fördertechnik
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Kommunikation für Logistik-Führungskräfte
 
WS 2013/14
6
Winter und Sommer
1.650
Fachkommunikation Englisch-Logistik und interkulturelle Kommunikation
 
WS 2013/14
6
nur Sommer
1.650
Distributions- und Internationale Logistik
SoSe 2016
6
Winter und Sommer
1.650

Distributionslogistik und Methoden und Strategien

SoSe 2016
6
Winter und Sommer
1.650
Entsorgungslogistik und Internationale Logistik
 
SoSe 2016
6
Winter und Sommer
1.650

Entsorgungslogistik und Methoden und Strategien

SoSe 2016
6
Winter und Sommer
1.650
Internationale Logistik und Methoden und Strategien
 
SoSe 2016
6
Winter und Sommer
1.650

 Weitere Informationen zu den einzelnen Modulen finden Sie hier.

Aus dem Studiengang Master:Online Integrierte Gerontologie:

Name des hochschulinternen Kontaktstudienangebotes
Eingerichtet seit Semester
Anzahl
ECTS
Angeboten
im Semester
Höhe der Gebühren
in EUR (gesamt)
Medizinische Gerontologie
WS 2013/14
6
Winter 1.080
Verhaltensmodifikation im Alter
WS 2013/14
6
Winter
1.080
Modifikation von Kognition und Motorik im Alter
 
WS 2013/14
6
Winter 1.080
Alternde Belegschaften
WS 2013/14
6
Sommer 1.080
Wirtschaftliches Handeln im demographischen Wandel
 
WS 2013/14
6
Sommer 1.080
Technisches Design
WS 2013/14
6
Winter 1.080

 Weitere Informationen zu den einzelnen Modulen finden Sie hier.

Aus dem Studiengang Master:Online Intra- und Entrepreneurship (tech):

Name des hochschulinternen Kontaktstudienangebotes
Eingerichtet seit Semester
Anzahl
ECTS
Angeboten
im Semester
Höhe der Gebühren
in EUR (gesamt)
Entrepreneurship I + II*
WS 2016/17
6
Winter und Sommer 1.650
System Dynamics: Modellierung und Simulation
 
WS 2016/17
6
Winter 1.650
Recht & IP Management für Intra und Entrepreneure
WS 2016/17
6
Sommer 1.650
Führungsorientiertes Rechnungswesen
WS 2016/17
6
Winter 1.650
Advanced Finance
SoSe 2017
6
Sommer 1.650
Business Development WS 2017/18 6 Winter 1.650

Technologiemanagement SoSe 2017 6 Sommer 1.650
Produktentwicklung SoSe 2017 6 Sommer 1.650
BWL SoSe 2017 6 (auf Anfrage) 1.650
Von der Idee zum Geschäftsmodell: Design Thinking & Business Model Generation*
 
WS 2016/17
6
Winter und Sommer über HdM
**

*Das Modul ,,Entrepreneurship" erstreckt sich über ein Jahr. Es besteht aus den beiden Lehrveranstaltungen ,,Entrepreneurship I" und ,,Entrepreneurship II" und kann sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester begonnen werden (die Lehrveranstaltungen bauen nicht aufeinander auf).

** Das Modul "Von der Idee zum Geschäftsmodell: Design Thinking & Business Model Generation" wird von der Hochschule der Medien angeboten. Weitere Informationen, auch zu den Gebühren und die Anmeldung zum Modul finden Sie hier.

Alle Informationen zum berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang Intra- und Entrepreneurship (tech) finden Sie hier. Mehr Infos zu unseren Kontaktmodulen, wie z.B. Inhalte, Dozenten, Umfang...finden Sie auf der Homepage des Studiengangs unter Kontaktstudium Überblick.

Aus dem Studiengang Master:Online Akustik:

Name des hochschulinternen Kontaktstudienangebotes
Eingerichtet seit Semester
Anzahl
ECTS
Angeboten
im Semester
Höhe der Gebühren
in EUR (gesamt)
Numerische Methoden: "Numerische Methoden für die Gleichungen der Akustik"
SoSe18
6
Sommer 1.650
Lärmminderung 1: "Städtischer Lärmschutz", "Leise Straße" und "Projektarbeit"
 
SoSe18
6
Sommer 1.650
Akustik von Körpern und Räumen: "Akustisches Verhalten von Bauteilen und Räumen" sowie "Körperschall - Schallschutz"
SoSe18
9
Sommer 2.475
FEM  in der Akustik*
SoSe18
6
Sommer

1.650

Technische Akustik
WiSe 18/19
6
Winter

1.650

Schwingungen und Modalanalyse: "Technische Schwingungslehre" und "Experimentelle Modalanalyse"
WiSe 18/19
6
Winter

1.650

Akustische Beurteilungsmethoden: "Akustische Messmethoden", "Laborübungen" und "Psychoakustik"
WiSe 18/19
9
Winter

2.475

Lärmminderung 2: "Lärmarme Maschinenkonstruktionen" und "Lärmarmer Eisenbahnbetrieb"
WiSe 18/19
6
Winter

1.650

BEM in der Akustik
WiSe 18/19
6
Winter

1.650

Fahrzeugakustik: "Fahrzeugakustik", "Laborübungen" und "Aeroakustik der Luftfahrt"
WiSe 18/19
9
Winter

2.475

* Das Modul FEM beginnt immer jeweils Mitte des Sommersemesters (Juni/Juli) und endet Mitte des Wintersemesters (Januar)

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!