Doppelmaster mit Chalmers University Göteborg, Schweden

Doppelmasterprogramm
»Energietechnik – Sustainable Energy Systems«
mit der Universität Chalmers in Göteborg, Schweden

Voraussetzung zur Bewerbung

Es können sich nur Studierende bewerben, die an der Universität Stuttgart im Masterstudiengang Energietechnik eingeschrieben sind.

Bewerbung und Bewerbungsunterlagen

Jeweils im laufenden Wintersemester bis zum 15. Dezember an:

Herrn Prof. Tekn. Dr. Damian VogtInstitut für Thermische Strömungsmaschinen und Maschinenlaboratorium, Pfaffenwaldring 6, 70569 Stuttgart (nur Kopien – keine Mappen) oder per E-Mail: sekretariat@itsm.uni-stuttgart.de (komplette Bewerbung in einer pdf-Datei > 1 MB) mit folgenden Unterlagen:

  1. Bewerbungsformular / application form
  2. Lebenslauf / CV (auf Englisch)
  3. Motivationsschreiben (auf Englisch oder Deutsch): bitte erklären Sie kurz (max. 1 DIN A4 Seite) weshalb Sie an dem Doppelmasterprogramm teilnehmen möchten und was Sie sich davon versprechen
  4. Bachelor-Zeugnis (Kopie)
  5. Notenauszug vom Prüfungsamt über bereits absolvierte Modulprüfungen
  6. Abiturzeugnis (Kopie)

 

Auswahl

Der Zulassungsausschuss des Masterstudiengangs Energietechnik entscheidet unter der Leitung von Herrn Prof. Vogt, über die Auswahl der 5 Studierenden, welche dann bis zum 15. Januar an die Chalmers-University gemeldet werden. Das Studium an der Chalmers University beginnt für diese 5 Doppelmaster Studierenden im folgenden Wintersemester (Beginn September). Bis dahin müssen 60 Leistungspunkte erbracht sein, sonst ist eine Einschreibung an der Chalmers University nicht möglich.    

Ablauf des Studiums

Die ersten zwei Semester werden an der Heimatuniversität, also hier an der Universität Stuttgart, studiert, das dritte und vierte Semester an der Chalmers University in Göteborg. Die Prüfungsordnungen beider Universitäten müssen erfüllt werden! Dies kann zu einer Einschränkung der Fächerwahl an der Universität Stuttgart führen. Details über den Ablauf des Studiums und die Fächerwahl können dem Makroplan entnommen werden. Im Gegensatz zum normalen Energietechnik-Studienplan der Universität Stuttgart, müssen die Veranstaltungen des dritten Semesters ins zweite vorgezogen werden, d.h. die Studienarbeit und das Industriepraktikum müssen an der Universität Stuttgart absolviert werden, da beim Studium an der Chalmers University kein Industriepraktikum und keine Studienarbeit vorgesehen sind. Da der Übersichtsplan von Anfang an auf das Doppelmasterstudium eingestellt werden sollte, empfehlen wir eine Beratung bei der Kontaktperson, Herrn Prof. Tekn. Dr. Damian Vogt. Anmeldung bei Frau Hildegard Euler-Hutflesz.