Servicestelle Uni & Familie

CEWSjournal Nr. 81, 5. Oktober 2011

Neu: Servicestelle Uni & Familie an der Universität Stuttgart

Auf Initiative des Gleichstellungsreferats wurde der “Service Uni & Familie“ ins Leben gerufen, um die vielfältigen Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf, Studium, wissenschaftlicher Karriere und Familie an der Universität Stuttgart zu bündeln und weiter zu entwickeln. Es ist ein weiterer Meilenstein in der Umsetzung des Genderkonzepts an der Universität Stuttgart.

Seit einigen Jahren bietet die Universität den Studierenden und Beschäftigten vielfältige, an den individuellen Lebens- und Arbeitsumstände von Eltern angepasste, familienorientierte Unterstützung an. Hierzu gehören Betreuungsangebote wie zum Beispiel Belegplätze für Kleinkinder in Einrichtungen privater Träger, Kitaplätze für Drei- bis Sechsjährige in Einrichtungen des Studentenwerks, eine Notfallbetreuung sowie die Ferienbetreuung „Stuttgarter Forschungsferien“.

Das Internetportal zur Vereinbarkeit von Uni & Familie stellt umfassende Informationen bereit und ergänzt das persönliche Beratungsgespräch.

Seit dem 1. August leitet Dr. Bettina Schmidt die neu eingerichtete Servicestelle. Neben der Betreuung der bisherigen Maßnahmen wird sie die Zertifizierung der Universität Stuttgart als familiengerechte Hochschule im Rahmen des von der Hertie-Stiftung eingeführten Qualitätssiegels “audit berufundfamilie“ koordinieren / vorbereiten und begleiten.