FORSCHUNG leben

Öko ist nicht gleich öko

Ob Technologien Ressourcen schonen, zeigt die ganzheitliche Bilanzierung, 30.05.16

Sind Elektroautos umweltfreundlicher als solche mit Verbrennungsmotor? Wo lassen sich in einem industriellen Produktionsprozess Energie und Material einsparen? Diesen Fragen gehen die Forscher der Abteilung Ganzheitliche Bilanzierung am Lehrstuhl für Bauphysik der Universität Stuttgart nach.

+

FORSCHUNG leben

Bürgerdialog in 3D

Ein Forscherteam aus Architekten, Ingenieuren und Sozialwissenschaftlern der Universität Stuttgart geht der Frage nach, wie Bürgerinnen und Bürger frühzeitig bei der Konzeption von Stadtquartieren einbezogen werden können. Im Reallabor können Menschen ihre Stadt mit planen – auch digital.

+

FORSCHUNG aktuell

Weltrekord in der terrestrischen Funkübertragung

Mit einer Datenrate von 6 Gbit pro Sekunde über eine Entfernung von 37 km gelang einem Verbundprojekt unter Beteiligung von Forschenden der Universität Stuttgart ein neuer Weltrekord der Datenübertragung.

+

FORSCHUNG persönlich

Warum überhaupt Ressourceneffizienz?

In einem Gastbeitrag skizziert Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Co-Präsident des Club of Rome, Vorschläge zur Erhöhung der Ressourceneffizienz, die quer liegen zur heutigen Politik.

+

Expertenservice

Ihre Ansprechpartner für Wissenschaftsthemen

Um die Suche nach Fachleuten für eine wissenschaftliche Einschätzung zu erleichtern, hat die Universität Stuttgart ihr Expertenportal für Journalisten erweitert und optimiert.

+