Dieses Bild zeigt

Unterstützung für Neuberufene

Dual Career Service

Partnerinnen und Partner von neuberufenen Professorinnen und Professoren werden dabei unterstützt, einen reibungslosen Übergang in Stuttgart zu haben.

Die Gewinnung und Bindung von Spitzenwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern ist die Basis einer zukunftsorientierten und leistungsstarken Universität. Die Universität Stuttgart legt großen Wert darauf, ein attraktiver Arbeitgeber im internationalen wissenschaftlichen Bereich zu sein. Exzellentes Personal braucht Anreize, um für eine neue Stelle begeistert zu werden. Genau hier setzt der Dual Career Service an.

Neuberufene Professorinnen und Professoren werden dabei unterstützt, dass die Partnerin oder der Partner nach dem Ortswechsel seine beruflichen Perspektiven weiter verfolgen kann. Hierzu bietet die Universität Stuttgart ein umfangreiches Servicepaket in allen Fragen zum neuen Arbeitsplatz, der Wohnungssuche, Kinderbetreuung oder sozialer Integration an.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Kretschmer
 

Jasmin Kretschmer

Dual Career Programm

Dieses Bild zeigt Takors
 

Martina Takors

Dual Career Programm & stellvertretende Abteilungsleiterin Personalentwicklung