26.03.

26. März 2020, 10:00 Uhr

Seile am Limit - Sicherheit bei Seilbahnen, Kranen und beim Klettern

Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT)

Zeit
26.03.20, 10:00 – 14:00 Uhr
Maximale Teilnehmeranzahl
15

Ob Seilbahnen, Freefall-Tower, Aufzüge, Krane oder beim Klettern – überall spielen Seile eine wichtige, teilweise lebenswichtige Rolle. In der Abteilung Seiltechnologie des IFT beschäftigen wir uns damit, Faser- und Stahlseile aus allen Bereichen der Freizeit und Technik zu berechnen und auf verschiedene Arten zu prüfen.

Im Rahmen des Girls‘ Day möchten wir euch einladen, mit Hilfe unserer Prüftechnik in das Innere eines Seilbahnseils zu schauen. Wir zeigen euch, wie man den Sturz eines Kletterers in ein Kletterseil testet. Anschließend werden wir euch zeigen, wie man ein Faserseil zum endlosen Ring verbindet und mit unserer Zerreißmaschine ausprobieren, wie viele Tonnen ein solcher Ring aushält.

Natürlich ist auch für Essen und Trinken während der Veranstaltung gesorgt.

 

Klasse 7, 8, 9, 10
Stuttgart-Stadtmitte. Der genaue Veranstaltungsort wird euch einige Tage nach Anmeldung per E-Mail bekannt gegeben. Bitte sorgt dafür, dass euer Postfach mindestens 1 MB Platz hat.
Universität Stuttgart
Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT)
Teresa Smolcic
Holzgartenstraße 15b
70174   Stuttgart
Telefon: 0711 685 83662

Zum Seitenanfang