22.04.

22. April 2021, 09:00 Uhr

Girls' dAI - Künstliche Intelligenz erleben - AUSGEBUCHT!

Online-Veranstaltung

Zeit: 22.04.21, 09:00 – 16:00 Uhr
Maximale Teil­nehmenden­zahl: 16
Download als iCal:

Warum verbringe ich so viel Zeit mit TikTok? Wie funktionieren Instagramfilter? Und woher weiß eigentlich immer Alexa, was ich gerade meine? Hinter den genannten Anwendungen stecken Methoden der künstlichen Intelligenz.

Du willst wissen, was sich hinter dem Modewort verbirgt? Durch unseren KI-Girls' day bekommst du einen praktischen Einblick. Nach einem Crash-Kurs mit vielen anschaulichen Beispielen wird das Erlernte im Rahmen eines Praxisprojektes in Kleingruppen angewendet. Dabei hast du die Auswahl:

  1. Wie Bilder verarbeitet werden können, lernt ihr interaktiv am Beispiel eines Spurhaltesystems für autonomes Fahren. Dabei werdet ihr in einem Fahrsimulator wie in einem Autorennspiel fahren. Gemeinsam werdet ihr traditionelle Bildverarbeitungsmethoden erproben und anschließend ein Neuronales Netz zur Spurhaltung trainieren und testen.
  2. Sprache ist die natürlichste Form um von Mensch zu Mensch zu kommunizieren. Aber können wir auch von Mensch zu Computer, oder von Computer zu Mensch mit gesprochener Sprache kommunizieren? Interaktionen mit Systemen wie Alexa oder Siri sind mittlerweile für viele vollkommen natürlich. Vor etwa zehn Jahren wäre das in diesem Umfang noch gar nicht denkbar gewesen. In diesem Seminar zeigen wir euch, wie ein Computer Sprache erzeugen kann, wie man die Sprache klingen lassen kann wie die eigene Stimme, und wie man unechte Sprache von echter unterscheiden kann, alles mit künstlicher Intelligenz.

Link zur Anmeldung unter www.girls-day.de
(blauer Button unten auf der Webseite)

Klasse 9-10
Institut für Signalverarbeitung und Systemtheorie (ISS), Institut für Maschinelle Sprachverarbeitung (IMS)
M. Sc. Mario Döbler
Pfaffenwaldring 47
70569  Stuttgart
Telefon: 0711 685-67353

Zum Seitenanfang