Diese Seite wurde für Interessierte erstellt.
Informationen für Studierende zum Studiengang Anglistik.

Bachelor of Arts – Hauptfach, Nebenfach

Anglistik

Studienbeginn: Wintersemester
Regelstudienzeit: 6 Semester
Unterrichtssprache: deutsch

Der Bachelorstudiengang Anglistik beschäftigt sich mit englischer Sprache, Literatur und Kultur. Er enthält linguistische, literatur- und kulturwissenschaftliche Komponenten.

Abgesehen von der Lehre anhand kanonischer Texte der englischsprachigen Literatur befasst sich die Abteilung für amerikanische und englische Literaturwissenschaft mit Fragen der Postmoderne, des Postkolonialismus, der interdisziplinären Kulturwissenschaften und der Medienwissenschaften.

Die Abteilung für anglistische Linguistik hat ihre Schwerpunkte in den Kerndisziplinen Phonetik, Syntax, Morphologie und Semantik. Sie befasst sich auch mit der Sprachgeschichte des Englischen und dem Spracherwerb unter phonetischen, kognitiven und neurolinguistischen Aspekten.

Literatur- und Sprach­wissen­schaften

Dauer: 3:01 | Quelle: YouTube

Voraussetzungen sind:

  • ein großes Interesse an der englischen Sprache, Literatur und Kultur
  • sehr gute Sprachkenntnisse und die Bereitschaft und Motivation, diese noch zu verbessern
  • Neugier, sich in komplexe Arbeitsgebiete in Literatur und Linguistik einzuarbeiten

Eine Übersicht über die Kombinationsmöglichkeiten der Fächer finden Sie auf der Seite zum Bachelorabschluss.

Zulassungsbedingungen
Sprachvoraussetzungen

Im Hauptfach: Englisch und Latein oder andere romanische Sprache oder Russisch.

Bewerbung

Zum Wintersemester

  • Hauptfach: Bewerbung bis 15. Juli
  • Nebenfach: Bewerbung bis 15. Juli bei Kombination mit einem zulassungsbeschränkten Fach; Bewerbung bis 15. September bei Kombination mit einem zulassungsfreien Fach

Traditionell:

  • Journalismus
  • Verlagstätigkeiten
  • Kulturelle Einrichtungen (Museen, Bibliotheken)

Gegenwärtig:

  • Corporate Communication: Public Relation (PR), Marketing u. a.
  • Personalmanagement
  • Consulting

Weitere Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsinformationen finden Sie in der Datenbank BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit:

Berufsorientierende Beratung für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften erhalten Sie bei

Welche Möglichkeiten habe ich allgemein?

Interkultureller Austausch, Ihr Studienfach aus einer anderen Perspektive, Mehrsprachigkeit, Abenteuer, neue Freundschaften, Reisen… all dies erleben Sie während eines Auslandsaufenthalts! Sie interessieren sich für einen ein- bis zweisemestrigen Studienaufenthalt über die Austauschprogramme, für einen Forschungsaufenthalt, einen Sprachkurs oder ein Praktikum, oder Sie möchten an einer Summer School teilnehmen. Das Dezernat Internationales hilft Ihnen, Ihren Aufenthalt zu verwirklichen. Ihr erster Schritt ins Ausland beginnt mit einer Gruppenberatung im Dezernat Internationales, zu der Sie sich online anmelden können. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Wie ist der Aufbau meines Studiums?

Im Hauptfach: Ein Praktikum während des Studiums kann im Bereich der laut Prüfungsordnung erforderlichen überfachlichen Qualifikationen angerechnet werden. Praktika sind generell empfehlenswert.
STUDIUM-PRAKTIKUM-BERUF

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

  • Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen  - Klick auf das Buch hinter dem Namen des Studiengangs).

Akkreditierung

Die Qualität des Studien­gangs ist in einem Zer­ti­fizier­ungs­ver­fahren geprüft.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Wägenbaur
Dr.

Thomas Wägenbaur

Studiengangsmanager Anglistik/Englisch

Zum Seitenanfang