Dieses Bild zeigt Prof. Dr. Hans-Georg Kemper

Prof. Dr. Hans-Georg Kemper

Forschungsbereiche: Informationstechnologie, Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft, Wirtschaftswissenschaften
Schwerpunkte: Business Intelligence & Analytics (BIA), Strategie/Governance, Architekturen/Betriebskonzepte, BIA in Produktion/Dienstleistung

Arbeitsgebiet

Der Lehrstuhl befasst sich mit Infrastrukturen für die Entscheidungsunterstützung (Business Intelligence & Analytics, BIA). BIA-Systeme werden als Enabler („Befähiger“) innovativer betriebswirtschaftlicher und technischer Konzepte verstanden, die in den Bereichen Industrie 4.0, Internet of Things (IoT) und anderen Domänen der Digitalen Transformation eingesetzt werden.

Schwerpunkte:

-           Von der Unternehmensstrategie zur wirksamen BIA-Infrastruktur
-           BIA-Techniken: Big Data, Cloud, analytische Verfahren    
-           IT-basierte Geschäftsmodelle in der Produktion, z.B. Additive Manufacturing

In den letzten Jahren sind viele anwendungsbezogene wissenschaftliche Arbeiten in den betriebswirtschaftlichen/produktionsnahen Domänen publiziert und auf internationalen Konferenzen präsentiert worden. Kooperationen mit Verbänden, Softwareanbietern, Anwendern und Beratern werden intensiv gepflegt.

Persönliches

Herr Prof. Dr. Hans-Georg Kemper – geboren 1957 in Essen – studierte an der Universität GH Essen Betriebswirtschaftslehre (Vertiefungslinie Wirtschaftsinformatik) und promovierte dort zum Themenbereich „Dezentrale IT-Anwendungsentwicklung“. Die Universität zu Köln habilitierte ihn im Jahr 1999 auf der Basis seiner Forschungsarbeit zum Thema „Integrierte Management-Unterstützungs-Systeme“. Er ist u.a. Fellow des TDWI Europe (The Data Warehousing Institute), Mitglied im Management Board des Steinbeis Transfer Center Innovationsforum Industrie (STCII) und Mitglied im Management Board des Industrial Internet Consortium (IIC) German Regional Team.

Kontakt

Prof. Dr. Hans-Georg Kemper
Universität Stuttgart
Betriebswirtschaftliches Institut (BWI), Abteilung VII
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik I (Informationsmanagement)
Tel.: 0711/ 685-83195
E-Mail
Homepage