Dieses Bild zeigt

Global Seed Fund für Postdocs

Ausschreibung des MITs für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universität Stuttgart
[Foto: Christopher Harting, courtesy of MIT Image Library]

Der „Global Seed Fund“ des Massachusetts Institute of Technology (MIT) ermöglicht ambitionierten Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftlern der Universität Stuttgart eine Anschubfinanzierung für ihre Forschungsprojekte. In der aktuellen Ausschreibung können sich Postdocs aller Disziplinen für einen Seed Fund in Höhe von maximal $25.000 bewerben, wenn an den Projekten Studierende beteiligt sind.

Das Programm ermöglicht die Zusammenarbeit mit Forschungspartnern des MITs. Gemeinsam sollen Forschungsprojekte entwickelt und Synergien identifiziert und genutzt werden. Engere Beziehungen in Forschung und Lehre zwischen beiden Universitäten aufzubauen, ist Ziel dieses Programms, das im Jahr 2015 bis ins Jahr 2020 verlängert worden ist.

Das Programm wird von der MIT International Science and Technology Initiative (MISTI) verwaltet und an der Universität Stuttgart vom Dezernat II/Internationale Angelegenheiten betreut. Es besteht die Möglichkeit, die Kontaktaufnahme mit potentiellen/gewünschten Forschungspartnern am MIT über MISTI zu organisieren.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Dezernat Internationales
  • +49 711 685-68566
  • E-Mail schreiben
  • Öffnungszeiten: Mo - Fr 10 Uhr bis 12 Uhr, Mo und Mi 13:30 Uhr bis 16 Uhr