Datum: 9. Oktober 2019, Nr. 90

Universität Stuttgart begrüßt die neuen Studierenden

DAAD-Preis für Studenten aus Eritrea

Herzlich willkommen heißt es für die neuen Studierenden bei der zentralen Einführungsveranstaltung der Universität Stuttgart. Sie erhalten eine erste Orientierung für ihr neues Unileben und einen Überblick über die zentralen Einrichtungen der Universität Stuttgart.

Zeit:     Montag, 14. Oktober 2019, 9 Uhr
Ort:     Universität Stuttgart, Campus Vaihingen, Hörsaal 53.01, Pfaffenwaldring 53

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen

Nach der Begrüßung durch den Rektor der Universität, Prof. Wolfram Ressel, informiert die Studierendenvertretung über das Wichtigste für ein erfolgreiches Studium. Dabei erfahren die neuen Studierenden nicht nur, warum sie ihre studentischen Mails lesen sollten, sondern auch, wo man beispielsweise nach dem Lernen am besten entspannen kann. Es stellen sich außerdem zentrale Einrichtungen wie das Sprachenzentrum, der Hochschulsport, das MINT Kolleg oder das Internationale Zentrum vor. Die Veranstaltung wird in weitere Hörsäle übertragen.

DAAD-Preis verliehen

Im Rahmen der Erstsemesterbegrüßung wird der mit 1.000 Euro dotierte DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender verliehen. Diesen Preis erhält Aron Negusse Asfaha aus Eritrea aufgrund seiner herausragenden Leistungen im englischsprachigen Studiengang  MSc WAREM – Water Resources Engineering and Management und seines sozialen Engagements an der Universität Stuttgart.

Diese Mitteilung als PDF-Version

Kontakt

Hans-Herwig  Geyer
Dr.

Hans-Herwig Geyer

Leitung Hoch­schul­kommu­ni­ka­tion und Presse­sprecher

Zum Seitenanfang