Presseinfo 74:  Copyright:

Datum: 5. Oktober 2016, Nr. 74

Shanghai Institute of Smart Manufacturing

Vertragsunterzeichnung zwischen Universität Stuttgart und Shanghai Jiao Tong University

Der Vizepräsident der Shanghai Jiao Tong University, Prof. Zhongqin Lin, sowie die jeweiligen Maschinenbaudekane Prof. Lifeng Xi und Prof. Rainer Gadow unterzeichneten am 21. September 2016 zusammen einen Vertrag für das „Sino-German Joint Research Center for Smart Manufacturing“, das unter dem Dach des im Dezember 2015 eröffneten Forschungscampus „Shanghai Institute für Smart Manufacturing“ steht. Nach der Unterzeichnung wurde in einem Forum Vorträge zu aktuellen Themen aus dem Bereich Industrie 4.0 gehalten. So sprachen Prof. Peter Eberhard, Universität Stuttgart, Institut für Technische und Numerische Mechanik, sowie Vertreter des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und der Firmen Siemens und Bosch.

Mit der neuen Kooperation sollen gemeinsame Forschungsprojekte am Sino-German Joint Research Center for Smart Manufacturing mithilfe von Mitteln der chinesischen Regierung sowie deutscher und chinesischer Industrie in gemeinsamen Forschungslaboren entstehen.

 (c)
Vertragsunterzeichnung in Shanghai. Bildmitte rechts Prof. Rainer Gadow.