Datum: 4. Januar 2018, Nr. 2

Neujahrsauftakt der Professional School of Education (PSE) Stuttgart-Ludwigsburg

Presseeinladung: Vortrag von Prof. Johannes Mayr (Klagenfurt): „Lehrerpersönlichkeit versus Lehrerbildung?“

Mit dem Jahr 2018 beginnt die PSE Stuttgart-Ludwigsburg das dritte Jahr ihres Auf- und Ausbaus. Basierend auf den bisherigen Erfolgen steht auch das kommende Jahr ganz im Zeichen der professionsorientierten Weiterentwicklung der Lehrerbildung in der Region. Die PSE Stuttgart-Ludwigsburg lädt alle Mitglieder der Verbundhochschulen, alle Lehramtsstudierende, alle Partner und Interessierte zu einem gemeinsamen Auftakt in das Jahr 2018 ein. Im Mittelpunkt des Neujahrsauftakts steht der Vortrag von Prof. Johannes Mayr (Klagenfurt) zum Thema „Lehrerpersönlichkeit versus Lehrerbildung?“

Anfang 2016 haben sich die Universität Stuttgart, die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und die Universität Hohenheim als Projektpartner zusammengeschlossen, um eine neue Ära in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern in der Wissenschaftsregion Stuttgart einzuläuten. Ziel der Hochschulkooperation ist es, im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern eine „Professional School of Education“ (PSE) aufzubauen. Künftige Lehrerinnen und Lehrer sollen davon profitieren, dass Lehrerbildung als Ganzes verantwortet, beforscht und weiterentwickelt wird. Die Projektpartner zielen auf eine stärkere, professionsorientierte Abstimmung und Verknüpfung des Lehrangebots von Fachwissenschaft und wissenschaftlicher Fachdidaktik sowie Bildungswissenschaften.

PSE-Neujahrsauftakt 2018

Zeit:
Donnerstag, 11. Januar 2018, 17:30 Uhr
Ort:
Universität Stuttgart, Keplerstraße 17,  70174 Stuttgart, Hörsaal M17.01

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich willkommen.
Anmeldung: E-Mail

Programm:

Begrüßung
Prof. Cathleen Kantner, Universität Stuttgart, Prorektorin für Lehre und Weiterbildung
Prof. Jörg-U. Keßler PH Ludwigsburg, Prorektor für Studium, Lehre und internationale Beziehungen

Grußwort
Petra Olschowski, Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden- Württemberg       

Vortrag
Prof. Johannes Mayr, Klagenfurt: „Lehrerpersönlichkeit versus Lehrerbildung?“             

Diskussion

Empfang

Diese Mitteilung als PDF-Version

Kontakt

Dieses Bild zeigt Geyer
Dr.

Hans-Herwig Geyer

Leitung Hoch­schul­kommu­ni­ka­tion und Presse­sprecher

 

Hochschul­kommunikation

Keplerstraße 7, 70174 Stuttgart