20. Januar 2021

Prof. Stephan ten Brink ist „IEEE Fellow“

Prof. ten Brink durch Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) geehrt

Seit dem 1. Januar 2021 darf sich Prof. Stephan ten Brink, Leiter des Instituts für Nachrichtenübertragung, als „IEEE Fellow“ bezeichnen. Seine herausragende Forschungsleistung im Bereich der Informationsübertragung in Telekommunikations- und Rundfunknetzen wurde kürzlich vom Vorstand der Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) mit dieser renommierten Auszeichnung gewürdigt, insbesondere aufgrund seiner Forschungsbeiträge zur iterativen Detektion und Dekodierung.

Der Titel „IEEE Fellow“ wird nur an eine sehr begrenzte Anzahl von Mitgliedern des IEEE verliehen, die einen wichtigen Beitrag zum Fortschritt oder zur Anwendung von Technik, Wissenschaft und Technologie geleistet haben. 

Zum Forschungsbereich von Prof. ten Brink.

Zum Seitenanfang