Symbolbild Studiengang Naturwissenschaft und Technik

Abschluss: Bachelor of Arts – Lehramt

Naturwissenschaft und Technik

Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Unterrichtssprache: deutsch
[Foto: Nina Matic, Mira Latzel]

Wissen und Verständnis über Technikentwicklungen und Technikauswirkungen auf Mensch und Umwelt sind in einer zunehmend technologisierten und digitalisierten Welt mehr und mehr von Bedeutung. Der interdisziplinäre Studiengang Lehramt Naturwissenschaft und Technik (NwT) qualifiziert angehende Lehrkräfte, um Schülerinnen und Schülern eine grundständige technische Bildung zu vermitteln und ihr Interesse an Technik und Naturwissenschaft zu wecken.

Das Fach NwT wird mit einem naturwissenschaftlichen Hauptfach (Biologie, Chemie, Physik) kombiniert. Im Rahmen des Bachelorstudiums werden in NwT Grundlagen der beiden anderen naturwissenschaftlichen Fächer erlernt und durch ingenieurwissenschaftliche Inhalte (z. B. Erneuerbare Energien, Bautechnik, Technikfolgenabschätzung und Messtechnik) ergänzt. Weitere Grundlagen erwerben Sie in der Fachdidaktik und der Erziehungswissenschaft.

Naturwissenschaften

Dauer: 2:59 | Quelle: YouTube
+-
  • Ausgeprägtes Interesse an Technik und Naturwissenschaften
  • Grundlegende mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen
  • Spaß an Technik und technischen Fragestellungen
  • Organisationstalent
  • Durchhaltevermögen
  • Eigenmotivation
  • Teamfähigkeit
  • Vielseitigkeit
  • Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeit und Interesse daran, Wissen zu vermitteln
  • Wunsch als Lehrer/-in tätig zu sein

Studienverlaufsplan

Modulhandbuch

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen  - Klick auf das Buch hinter dem Namen des Studiengangs).


Praktika

Drei Wochen Orientierungspraktikum (ins Studium integriert)

Die Prüfungsordnungen beinhalten alle rechtlichen Regelungen zu den Prüfungen und eine Übersicht über die zu belegenden Module.

Naturwissenschaft und Technik - Bachelor of Arts

Prüfungsordnung
Prüfungsordnung (Allgemeiner Teil) 17.08.15
Erste Satzung zur Änderung der Prüfungsordnung (Allgemeiner Teil) 11.08.17
Prüfungsordnung (Besonderer Teil) 17.08.15
Fächerkombinationen

Kombination von zwei hauptfachgeprüften Fächern. Das Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) wird immer in Kombination mit einer Naturwissenschaft (Biologie, Chemie oder Physik) als Hauptfach studiert. 

Zulassungsbedingungen

Bewerbung

Zum Wintersemester

  • Bewerbung bis 15. Juli bei Kombination mit einem zulassungsbeschränkten Fach; bis 15. September bei Kombination mit einem zulassungsfreien Fach
  • Zur Bewerbung

Die Ausbildung zur Lehrerin oder zum Lehrer am Gymnasium erfordert den Abschluss eines Master of Education (M.Ed.) mit identischer Fachkombination wie Ihr Bachelorstudium.

Die Tätigkeitsfelder von NwT-Lehrkräften erstrecken sich primär auf die allgemeinbildenden Gymnasien in Baden-Württemberg. Mit dem Ausbau von NwT in der gymnasialen Oberstufe und der Einführung an den Gemeinschaftsschulen als Profilfach in der Mittelstufe besteht ein großer Bedarf an ausgebildeten NwT-Lehrkräften und die Einstellungschancen an den Gymnasien und Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg sind sehr gut. 

Lehramtsinfos

Leitfaden: Lehramtsstudium an der Universität Stuttgart (Bachelor-Master) mit Informationen zum Lehramtsstudium in der Bachelor-Masterstruktur, zum Studienaufbau und zu den Kombinationsmöglichkeiten.

Wichtige Links

Kontakt für weitere Fragen

Dieses Bild zeigt Latzel
Dipl.-Biologin

Mira Latzel

Fachstudienberaterin und Studiengangsmanagerin NwT