Dieses Bild zeigt Prof. Dr. Jan Knippers

Prof. Dr. Jan Knippers

Forschungsbereiche: Adaptives Bauen, Architektur und Wohnen
Schwerpunkte: Neue Materialien und effiziente Tragwerke in der Architektur, Bionik

Arbeitsgebiet

Das Institut für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen (ITKE) beschäftigt sich in Lehre und Forschung mit neuen Materialien und effizienten Tragwerken für die Architektur. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Faserverbundwerkstoffen und Textilen sowie auf der Entwicklung von an die spezifischen Anforderungen des Bauwesens angepasste Simulations- und Fertigungsverfahren für diese Werkstoffe. Das Institut ist an zahlreichen anwendungsorientierten Forschungsprojekten mit mittelständischen Industriepartnern beteiligt und besitzt eine besondere Expertise in der Planung und Herstellung von Demonstratoren und Prototypen. Hierfür hat es Zugriff auf die Prüfeinrichtungen und Werkstätten der Fakultät für Architektur und Stadtplanung.

Darüber hinaus ist das Institut an nationalen und internationalen Normausschüssen für Faserverbundwerkstoffe im Bauwesen beteiligt.

Forschungspavillon 2012.

Fotogalerie

Persönliches

Prof. Knippers, geboren 1962, studierte und promovierte im Bauingenieurwesen an der Technischen Hochschule Berlin. Seit dem Jahre 2000 ist Jan Knippers Leiter des Instituts für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen (ITKE) an der Universität Stuttgart, zuvor war er in einem international renommierten Planungsbüro tätig. 2001 gründete er Helbig Advanced Engineering Stuttgart mit Niederlassungen in New York (seit 2009) und Berlin (seit 2014). Seine Praxis,-  Forschungs- und Lehrschwerpunkte liegen im Bereich der Bionik, der effizienten Tragwerke und neuen Materialien für die Architektur. Seit 2011 ist Knippers Fachkollegiat ‚Architektur und Bauwesen‘ bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), seit 2014 Sprecher des DFG-Sonderforschungsbereiches TRR 141 ‚Biological Design and Integrative Structures‘.

Kontakt

Prof. Dr. Jan Knippers
Universität Stuttgart
Institut für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen (ITKE)
Tel.: 0711/ 685-83280
E-Mail
Homepage

Zum Seitenanfang