Dieses Bild zeigt Prof. Dr. C. David Remy

Prof. Dr. C. David Remy

Forschungsbereiche: Robotik/Künstliche Intelligenz, Medizintechnik, Sport- und Bewegungswissenschaft
Schwerpunkte: Robotik, Laufroboter, Rehasysteme

Arbeitsgebiet

Die Forschung von Prof. David Remy zielt auf den Bau von Robotern, die entweder selbst Laufen oder als Trainingssysteme in der Rehabilitation den Menschen bei der Genesung helfen beziehungsweise Funktionalitäten ganz übernehmen. Sein besonderes Augenmerk gilt Robotern, die beim Laufen unterstützen, insbesondere aktive Prothesen. Diese sind mit Motor, Computer, Sensoren und Reglern ausgestattet und übernehmen bestimmte Funktionalitäten des Körpers selbst. Künftig sollen sie adaptiv werden, und sich je nach Stand des Genesungsprozesses an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen.

Um den Stromverbrauch von Laufrobotern zu senken, analysiert Remy die biomechanischen Effekte in den Bewegungsmustern von Tieren. Die Ergebnisse dieser Bewegungsstudien werden in Algorithmen verarbeitet, mit denen sich errechnen lässt, welche Bewegungsart für Roboter bei einer vorgegebenen Geschwindigkeit am energieeffizientesten ist.

Fotogalerie

Persönliches

David Remy, geboren 1979 in Rosenheim, vertritt seit 2018 als Professor am Institut für Nichtlineare Mechanik der Universität Stuttgart die Schwerpunkte Robotik und Lokomotion. Er studierte Technische Kybernetik an der Universität Stuttgart sowie Mechanical Engineering an der University of Wisconsin/USA und promovierte 2011 an der ETH Zürich über die optimale Ausnutzung der natürlichen Dynamik in Bewegungsarten. Nach Forschungstätigkeiten unter anderem an der University of Wisconsin und dem Autonomous Systems Lab in Zürich/Schweiz lehrte er zuletzt am Department of Mechanical Engineering der University of Michigan, Ann Arbor. Nach insgesamt 13 Jahren im Ausland kehrte er 2018 im Rahmen des Rückkehrprogramms GSO/CZS, einer gemeinsamen Initiative der German Scholars Organization und der Carl Zeiss-Stiftung, nach Deutschland zurück.

Prof. Remy ist Träger der ETH Medaille und des CAREER Awards der National Science Foundation.

Kontakt

Prof. Dr. C. David Remy
Universität Stuttgart
Institut für Nichtlineare Mechanik
+49 711 685-60914
E-Mail
Homepage

Zum Seitenanfang