Schülerinnen-Mentoring

Über unser Schülerinnen-Mentoring können Sie exklusiv sehr persönliche Einblicke ins MINT-Studium bekommen. Wenn Sie mehr über die Universität Stuttgart, Studienmöglichkeiten und vor allem den Studienalltag erfahren möchten, sind Sie hier genau richtig.

Wer sind die Mentorinnen?

Ihre Mentorinnen sind Studentinnen, die selbst ein MINT-Fach an der Uni Stuttgart studieren und von ihren persönlichen Erfahrungen über ihre Studienwahl und den Studienalltag berichten können. Ein halbes Jahr lang begleitet eine Mentorin 1-3 Schülerinnen (Mentees) und trifft sich mit ihnen etwa einmal im Monat.

IMG_1087

Ein Orientierungsprogramm das sich lohnt – für Mentees und Mentorinnen

Mentees profitieren durch den wertvollen Erfahrungsschatz der Mentorinnen in Bezug auf Studienwahl, die ersten Schritte an der Universität und den typischen Studienalltag. Für die Mentorinnen ergibt sich durch das Mentoring die einzigartige Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und ihre ersten Erfahrungen in der Beratung und Führung zu sammeln.

Im Rahmen des Programms werden sowohl für die Mentorinnen als auch für die Mentees Schulungen und Seminare angeboten

Wie sieht der Ablauf von TryScience aus, welche Termine sind zu beachten?

 
→ Wie kann ich Mentee werden ?

→ Wie kann ich Mentorin werden ?

Noch Fragen zum Mentoring-Programm?