Der Masterstudiengang in Informatik beginnt mit der Ringvorlesung, in der sich die Studierenden über die verschiedenen Forschungs- und Lehreinrichtungen aktuell informieren können. Die Studierenden müssen zwei Vertiefungslinien wählen, welche vorzugsweise in den ersten beiden Semestern belegt werden sollten. Die spätere Masterarbeit entstammt typischerweise einer dieser Vertiefungslinien.

Alle Studierenden absolvieren das Modul „Theoretische und methodische Grundlagen“ sowie 2 Hauptseminare, und können die weiteren Veranstaltungen der ersten beiden Semester aus dem Katalog diverser Wahlveranstaltungen des M.Sc. Informatik wählen.

Eine Besonderheit der Masterstudiengänge im Fachbereich, und damit auch im M.Sc. Informatik, ist die individuelle Gestaltung von 30 Leistungspunkten, also eines kompletten Semesters. Je nach persönlicher Interessenlage können verschiedene Module aus den Katalogen der Informatik, oder auch aus einem anderen Masterstudiengang der Universität Stuttgart absolviert werden. Mit dieser enormen Wahlfreiheit bieten wir unseren Studierenden auch die Möglichkeit, ein Semester an einer ausländischen Universität zu absolvieren. Dies ist eine sehr wertvolle und empfehlenswerte Erfahrung für Master-Studenten, aus der bereits im Studium internationale Kontakte entstehen können, die bei der späteren Berufswahl von Vorteil sind.

Abschluss:

Master of Science

Regelstudienzeit:

4 Semester

Unterrichtssprache:Deutsch
Zulassungsbedingungen:

Die vollständigen Informationen über das Zulassungsverfahren und die Kriterien zur Feststellung der fachlichen Eignung finden Sie in der Zulassungsordnung:

Bewerbung:

Zum Wintersemester (bis 15. Juli) und zum Sommersemester (bis 15. Januar)

Akkreditierung:

Die Qualität des Studiengangs ist in einem Akkreditierungsverfahren geprüft.

Prüfungsordnung: Die Prüfungsordnungen beinhalten alle rechtlichen Regelungen zu den Prüfungen und eine Übersicht über die zu belegenden Module.
Modulhandbuch:

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

Wichtige Links:
  • Studiengangsprofil
    Charakteristika des Studiengangs und studiengangsbezogene Qualifikationsziele
Weitere Informationen:
Mögliche Berufe:

Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsinformationen finden Sie in der Datenbank BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit: