Members

Open Positions

Curriculum Vitae

 


 

Stellenausschreibung

August 24, 2017; Dongren Wang

Am Institut für Polymerchemie, Lehrstuhl für Makromolekularen Stoffe und Faserchemie (Prof. Dr. Michael R. Buchmeiser) der Universität Stuttgart, Campus Stuttgart-Vaihingen, ist ab dem 01.01.2018 eine Stelle als

Sekretärin/Sekretär (Stellenumfang: 50%, Entgeltgruppe 6 TV-L)

unbefristet zu besetzen. 

Aufgabenbereich

  • Finanzwirtschaftliche Abwicklung von Haushalts- und Drittmitteln und sonstigen zugewiesenen Finanzen
  • Arbeiten im Bereich der Personalverwaltung (u.a. Abwicklung von Einstellungsvorgängen)
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben (u.a. Studienangelegenheiten, Büroorganisation, Terminkoordination), Beschaffung und Inventarisierung
  • Planung und Organisation von Dienstreisen im In- und Ausland und ihrer Abrechnungen
  • telefonische und schriftliche Kommunikation mit nationalen/internationalen Kooperationspartnern

Anforderungsprofil

Sie sollten Freude an den vielfältigen Aufgaben in einem universitären Umfeld haben und diese mit großer Eigeninitiative übernehmen. Insbesondere wünschen wir 

  • eine entsprechende abgeschlossene Ausbildung und Erfahrungen im Verwaltungsbereich
  • sicheren Umgang mit PC und den gängigen MS Office-Anwendungen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • eine zuverlässige, selbständige und flexible Arbeitsweise und
  • eine aufgeschlossene und freundliche Kontaktperson für Mitarbeiter und Studierende.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen bis spätestens 31.10. 2017 an das  Institut für Polymerchemie, Universität Stuttgart, Prof. Dr. Michael R. Buchmeiser, Pfaffenwaldring 55, 70569 Stuttgart oder an:  michael.buchmeiser@ipoc.uni-stuttgart.de. Bitte senden Sie uns im Falle einer Papierbewerbung nur Kopien, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Uni. Stuttgart.