Informationen zu
zur Startseite

Einladung zu zwei Workshops:

 

Einführung in R

Data-Mining mit R


Liebe Studentinnen und Studenten,
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Abteilung Sowi I bietet Ende Februar  zwei Workshops an, Referent ist Uwe Remer-Bollow:

Do. 26.02.2015 / 9 - 17h    
Einführung in R – Das freie Statistikpaket

Fr. 27.02.2015 / 9 - 16h     
Data-Mining mit R – Automatisierte Datenbeschaffung aus Online-Quellen

Beschreibung:

R ist eines der mächtigsten und flexibelsten Statistikpakete (https://www.youtube.com/watch?v=TR2bHSJ_eck)  – auf jeden Fall ist es das günstigste, denn es ist Open Source. Der Einführungsworkshop wird sehr sanft und praxisorientiert an R heranführen. Es sind keine Vorkenntnisse in R notwendig und Sie müssen nichts mitbringen oder vorher lesen. Einen Seminarplan gibt es hier.

Das Internet steckt voller Daten, die nur darauf warten von Sozialwissenschaftlern für ihre Untersuchungen genutzt zu werden. Twitter und Facebook und Blogs, aber auch Online-Artikel traditioneller Medien sind in unvorstellbarem Umfang zugänglich. Wikipedia liefert standardisierte Informationen und Metadaten lassen auf Netzwerke schließen. Solche Daten 'händisch' zusammenzutragen ist möglich, aber mit viel Aufwand verbunden. Schneller geht es automatisiert. Der zweite Workshop „Data-Mining“ stellt exemplarisch verschiedene Techniken des automatisierten Zugriffs auf Online-Quellen vor. Dabei geht es nicht nur um quantitative Daten, sondern auch um qualitativer Daten und deren Aufbereitung.

Organisatorisches:

Die Workshops finden im CIP-Pool der Fakultät 10, Geschwister-Scholl-Straße 24, Raum 0.370B statt (vgl. Lageplan in ILIAS). Bitte melden Sie sich in ILIAS an (es gibt einen gemeinsamen ILIAS-Kurs für beide Workshops):

Einführung in R: https://ilias3.uni-stuttgart.de/goto.php?target=crs_771289&client_id=Uni_Stuttgart
Data-Mining mit R: https://ilias3.uni-stuttgart.de/goto.php?target=crs_769726&client_id=Uni_Stuttgart

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Workshops sind unabhängig voneinander. Wer am Workshop Data-Mining teilnehmen möchte, sollte R schon mal gesehen haben, oder den Einführungsworkshop besuchen. Es ist aber nicht zwingend erforderlich, da die Beispiele Schritt für Schritt erarbeitet werden und die Daten z.T. auch ohne R gewonnen und genutzt werden können.

Bei Fragen zum Workshop wenden Sie sich bitte an Uwe Remer-Bollow
E-Mail senden

Frühere Workshops: SoSe 2014: "Nicht-lineare Effekte in der Linearen Regression"
  SoSe 2013: "Process Tracing"