Direkt zu

 

Institutskolloquium im Sommersemester 2014

Datum
Vortragende/r
Titel
15.4.2014
Dr. Titus Stahl,
Universität Frankfurt
Immanente Gesellschaftskritik - ein
praxistheoretischer Vorschlag
22.4.2014
tba
 
6.5.2014
Dr. Jochen Briesen,
Universität Konstanz
Wahrnehmung, Rechtfertigung, Assertivität
13.5.2014
Anne-Sophie Brüggen,
Ruhr-Universität Bochum
Imagination and Perception: is imagining "seeing with the mind's eye"?
20.5.2014
Dr. Nora Kreft,
HU Berlin
Liebe und Unersetzbarkeit
27.5.2014
Kolloquium entfällt
stattdessen: Vortrag von Colin Allen am 28.5.!
3.6.2014
Dr. des. Christian Seidel,
Universität Erlangen-Nürnberg
Warm duschen verboten? Eine Mill'sche Lösung für das Problem
staatlicher Freiheitseingriffe im Kontext der Klimapolitik
17.6.2014
Prof. Dr. Mathias Risse
Harvard University
Thinking about justice
24.6.2014
Dr. Sebastian Schmoranzer,
Universität Osnabrück
Is causation a local affair?
1.7.2014
Prof. Dr. Thomas Schmidt,
HU Berlin
Was macht Lügen moralisch falsch?
8.7.2014
Prof. Dr. Christian Neuhäuser, Universität Dortmund
Zur Rolle künstlicher Akteure in Verantwortungsnetzwerken
15.7.2014
Jun.-Prof. Dr. Michaela Rehm,
Universität Bielefeld
Was soll moralische Verpflichtung?