Direkt zu

 

Ansprechpartner

Mitarbeiter

Vorlesungs-Seite

Praktika-Seite

OC-Kolloquium

TOCUS-Seite

 


 

 


 

Prof. Volker Jäger - frühere Kooperationen

  • VW-Projekt "Regio- und Stereoselektivität bei 1,3-Dipolaren Cycloadditionen von Nitronen und Nitriloxiden zu optisch aktiven Tetra- und Dihydro-1,2-oxazolen (Isoxazolidinen und Isoxazolinen). Anwendungen für organisch-chemische Synthesen."
    zusammen mit Prof. L. Fisera, Slowakische Technische Universität, Bratislava, Slowakei.
     
  • Forschungsschwerpunktprogramm Baden-Württemberg "Galaktosämie".
    zusammen mit
    Prof. Dr. H. Brunner, Lehrstuhl für Grenzflächenverfahrenstechnik, Frauenhofer-Institut Stuttgart, Deutschland.
    Prof. Dr. R. Schmid, Institut für Technische Biochemie, Universität Stuttgart, Deutschland.
     
  • Cost-Projekt D 13 "Oligosaccharide Mimetics; New Molecular Tools for Biology and Medicine."
    zusammen mit
    Prof. Pierre Vogel, Université de Lausanne, Schweiz.
    Prof. Alessandro Dondoni, Università di Ferrara, Italien.
    Prof. José Fuentes Mota, Universidad de Sevilla, Spanien.
    Prof. Jacques Van Boom, University of Leiden, Niederlande.
    Dr. Véronique Barberousse, Service Chimie Groupe Fournier, Dijon, Frankreich.
    Dr. André Chollet, Serono Pharmaceutical Research Institute, Plan-les-Quates, Schweiz.
     
  • Komplexe Aminosäuren
    Kooperation mit Altana Pharma (jetzt Nycomed), Prof. Dr. Jörg Senn-Bilfinger, 2002 - 2008
     
  • Chirale ionische Flüssigkeiten
    BMBF (Fed. Min. Educ. Res.), Project ‘Ionic Liquids From Guanidinium Salts’, with 15 partners from different companies and universities, co-ordinators Prof. W. Kantlehner and G. Maas, from 2005 till 2009