Modellseite: 3 Spalten (links, Mitte, rechts)

Frau 
Alexandra  Skowronski

Dieses Bild zeigt  Alexandra  Skowronski
Telefax
Raum2.041
E-Mail
Adresse
Universität Stuttgart
NDL II
Keplerstr. 17
70174  Stuttgart
Deutschland
Sprechstunde

Aktuelle Sprechstunden

Fachgebiet:
  • Wissenschaftsgeschichte des Nationalsozialismus
  • Literatur und Wissen
Publikationen:
  • Tagungsbericht: A Treason of the Intellectuals? Uppsala, Dezember 2016. URL =  http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=7001.
  • Hans Wahl und der Kampfbund für deutsche Kultur in Weimar 1928–1933, in: Publications of the English Goethe Society 84.3 (2015), S. 74–98 (mit Andrea Albrecht).
  • "Wer deutsche Kultur ganz und gar in seiner Seele trägt". Samuel Lublinskis Auseinandersetzung mit Adolf Bartels, in: Ilm-Kakanien. Weimar am Vorabend des Ersten Weltkriegs. Hg. v. Franziska Bomski, Hellmut Th. Seemann und Thorsten Valk (Jahrbuch der Klassik Stiftung Weimar), Göttingen 2014, S. 73–88.
  • Käte Hamburger im Kontext. Wissenschaftliches Kolloquium im Rahmen der Jüdischen Kulturwochen Stuttgart (Workshop in Stuttgart am 08.11.2012). In: Zeitschrift für Germanistik N.F. 13.2 (2013), 416–418.
  • Heisenberg und Goethe – Physik und Dichtung. Strategien naturwissenschaftlicher und bildungsbürgerlicher Selbstdarstellung am Beispiel von Werner Heisenbergs Goethe-Vorträgen (1941 und 1967). In: Scientia Poetica 15 (2012), S. 252–296.
Lehre:
  • WS 2016/17: Einführung in die NDL
  • SS 2015: Seminar "Gottfried Benn"
  • WS 2014/15: Einführung in die NDL
  • SS 2014: Seminar "Essayistik zwischen 1918 und 1945" (mit Andrea Albrecht)
  • WS 2013/14: Einführung in die NDL
  • WS 2014/15: Seminar "Archiv, Sammlung, Bibliothek" (mit Claudia Löschner).
Lebenslauf:
  • Seit 2013                           
    Promotion an der Universität Stuttgart
  • 2010/11 (WS)–2012/13(WS) 
    Studium der Neueren deutschen Literatur, Kultur, Medien (M.A.) an der Universität Freiburg
  • 2011/12 (WS)                     
    Studium der Comparative Literature an der University of Glasgow/Schottland
  • 11.2009–03.2013                 
    Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Andrea Albrecht, Prof. Lutz Danneberg und Dr. Olav Krämer am FRIAS und am Deutschen Seminar der Universität Freiburg
  • 2007/08 (WS)–2010 (SoSe)  *
    Studium der Deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft und Geschichte (B.A.) an der Universität Freiburg