Festakt zum 150jährigen Bestehen

Donnerstag, 18. Juni 2015 im Weißen Saal des Neuen Schlosses

Programm:


19:00 Uhr

Begrüßung und Einführung durch Prof. Dr. Reinhard Steiner
Grußwort von Dr. Klaus Philippi (Förderverein der Freunde des Instituts für Kunstgeschichte)

19:30 Uhr

Jacob van Eyck: Pavane Lachrymae, frühbarocke Traversflöte nach Mersenne, um 1648
Georg Philipp Telemann: Fantasie (Dolce - Allegro - Spirituoso) d-Moll, barocke Traversflöte nach Palanca, um 1730
Solist: Hans-Joachim Fuss (Hochschule für Musik Stuttgart, Studio Alte Musik)

19:45 Uhr

Festvortrag von Prof. Dr. Victor Stoichita (Université de Fribourg)
Von Albertis finestra aperta zu Hitchcocks Rear Window

21:00 Uhr

Stehempfang und Buffet im Foyer