Interesse an Chemie?
Informationen für Studierende
Direkt zu


 

Vorstellung der Arbeitskreise im Dezember 2015

Folien zur Informationsveranstaltung (Bachelorarbeit und Masterzulassung im Studiengang Chemie)
des Studiendekans Chemie, Prof. Gudat, vom 8. Dezember 2015.

Der Bachelor-Studiengang Chemie

Allgemeine Informationen zum Studium

Ziel des 6-semestrigen Bachelor-Studiengangs ist eine moderne und breit an­gelegte Grundausbildung in Chemie, die neben den che­mi­schen Kernfächern aus­drück­lich auch die ,Schnitt­stellen' der Che­mie zur Ver­fahrens­technik, zur Mater­ial­wis­sen­schaft und zu den Lebens­wissenschaften ein­schließt. Damit wird eine so­lide und zeitgemäße Aus­bil­dung in den Grund­lagen der Quer­schnittswissenschaft Chemie gewähr­leistet, die über die Kern­kompetenz in Chemie hinaus auch zu erfolgreicher in­ter­disziplinärer Arbeit mit IngenieurInnen, Ma­terial­wissen­schaft­lerInnen, Physi­kerInnen und BiologInnen qua­lifi­ziert. Dementsprechend beinhaltet das Curriculum des Bache­lor-Stu­diengangs ,Chemie' neben der mathema­tisch-­natur­wis­sen­schaftlichen Grundausbildung und einer an­gemes­senen Ver­mittlung der Kernfächer Anorga­nische, Organische und Phy­si­kalische Chemie auch eine obli­ga­torische Grund­aus­bil­dung in Technischer Chemie, Theo­retischer Chemie, Bio­che­mie und Makro­mo­leku­larer Chemie. Angesichts dieser brei­ten Aus­bildung in ver­schiedensten Disziplinen der Chemie be­schränken sich Wahlmöglichkeiten natur­gemäß auf den Er­werb über­fachlicher Qualifika­tio­nen.

Studienverlaufsplan und Informationen zur Bachelorarbeit

Den Studienverlaufsplan finden Sie hier.
Informationen zur Bachelorarbeit finden Sie hier.
Der Bachelor Studiengang ist akkreditiert!

 

Der Master-Studiengang Chemie

Allgemeine Informationen zum Studium

Der Master-Studiengang ,Chemie (Chemistry)' der Universität Stuttgart ist Teil des konsekutiven Studiengangs ,Chemie', der auf dem 6-semestrigen Bachelor-Studiengang ,Chemie' der Universität Stuttgart oder äquivalenten BSc-Programmen anderer Hochschulen aufbaut. Neben einer vertieften Ausbildung in den Kernfächern der Chemie ist es das vorrangige Ziel des Master-Studiengangs, die Absolventinnen und Absolventen auf eine aktive Forschungstätigkeit bzw. Promotion in der Chemie vorzubereiten. Eine qualitativ hochwertige Vorbereitung auf eine spätere Forschungstätigkeit kann und muss sich auf solche Forschungsfelder spezialisieren, in denen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Fakultät ausgewiesen und aktiv tätig sind. Daher definieren die aktuellen Forschungsschwerpunkte der hiesigen Fakultät zugleich die sogenannten,Forschungsprofile' des Master-Studiengangs. Absolventinnen und Absolventen des Master-Studiengangs haben die Wahl zwischen derzeit vier Forschungsprofilen:
Profil 1: Advanced Synthesis and Catalysis
Profil 2: Materials and Functional Molecules
Profil 3: Biochemistry and Biotechnology
Profil 4: Theory and Simulation in Chemistry
Nach der individuellen Entscheidung für eines dieser vier Forschungsprofile hat die bzw. der Studierende mindestens drei profilspezifische Wahlpflichtmodule zu absolvieren. Die starke Forschungsorientierung des Master-Programms wird zudem durch zwei obligatorische Forschungspraktika begleitet, in denen die bzw. der Studierende die projektorientierte Forschungsarbeit in einem wissenschaftlichen Team üben und erlernen soll.

Studienverlaufsplan, Informationen zur Zulassung und zur Masterarbeit

Den Studienverlaufsplan finden Sie hier.
Unter der Seite  Studium/Organisatorisches/Masterarbeit finden Sie Informationen zum organisatorischen Ablauf der Masterarbeit.
Die Folien zur Informationsveranstaltung des Studiendekans gibt es hier.
Zur Anmeldung zum Masterstudiengang benötigte Leistungsnachweise erhalten die Stuttgarter Studierenden aus dem LSF über: Leistungsübersicht - Abschluss 81 Bachelor of Science - Info - Durchschnittsnote und Leistungspunkte bisher: PDF Button (unter der Anschrift).
Die Zulassungsordnung gibt es hier.
Der Master - Studiengang ist akkreditiert!

 

Modulhandbücher

http://www.uni-stuttgart.de/bologna/extranet/index.html

Ihre Ansprechpartner für den Studiengang Chemie sind

 

Prof. Dr. Dietrich Gudat
Institut für Anorganische Chemie
Pfaffenwaldring 55
70569 Stuttgart
Tel.: 0711/ 685-64186
E-Mail


  
 

Dr. Klaus Dirnberger 
Studienberater
Institut für Polymerchemie
Pfaffenwaldring 55
70569 Stuttgart
Tel.: 0711 / 685-64437
E-Mail

 

Dr. Sabine Strobel 
Studiengangsmanagerin
Institut für Anorganische Chemie
Zi. 3.109
Pfaffenwaldring 55
70569 Stuttgart
Tel.: 0711 / 685-64178
E-Mail