27.06.

27. Juni 2019

Wissenschaft trifft Wirtschaft

Perspektiven für Akademikerinnen – Potenziale für Unternehmen
Stuttgarter Wissenschaftsfestival

Zeit
27. Juni 2019 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unter dem Motto "Wissenschaft trifft Wirtschaft" lernen Unternehmen aus der Region Stuttgart hochqualifizierte weibliche Fachkräfte aus dem akademischen Bereich kennen. Denn nicht alle an der Universität tätigen Akademikerinnen streben langfristig eine Karriere in der Wissenschaft an. Sie stellen deshalb für regionale Unternehmen ein großes Potenzial dar.

Vor diesem Hintergrund geht es in der Veranstaltung um Herausforderungen für Akademikerinnen, wenn sie sich bei Unternehmen bewerben wollen. Dabei wird sowohl die Sichtweise der Bewerberinnen als auch der Arbeitgeber diskutiert.

Nach einem Impuls von Prof. Dr. Uta Bronner, Professorin für Human Ressource Management, stellen Unternehmensvertreterinnen im Rahmen von Talkrunden sich und ihr Unternehmen vor. Im Anschluss besteht bei einem Empfang die Möglichkeit zu Vernetzung und Austausch.

Folgende Unternehmen sind dabei beteiligt:

Robert Bosch GmbH | Holtzbrinck Publishing Group | Mahle International GmbH
MSG Systems | Porsche AG | TWT GmbH

Wer führt die Weiterbildungsveranstaltung durch?
Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Mentoring-Programme für Frauen in der Wissenschaft der Universität Stuttgart und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und wird im Rahmen des Stuttgarter Wissenschaftsfestivals durchgeführt.

Ablauf:

15:45 Uhr
Ankommen und Kaffee

16:00 Uhr
Begrüßung durch Prof. Dr. Monilola Olayioye, Prorektorin Wissenschaftlicher Nachwuchs und Diversity der Universität Stuttgart und Dr. Sabine Stützle-Leinmüller, Leiterin des Geschäftsbereichs Standortentwicklung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart

16:10 Uhr
Impuls von Prof. Dr. Uta Bronner, Professorin für Human Ressource Management, Trainerin und Coach

16:30 Uhr
Gesprächsrunden mit Unternehmensvertreterinnen
Moderation: Dr. Kathrin Silber und Regina Rapp

17:15 Uhr
Netzwerken und Empfang

Ca. 18:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Anmeldefrist:
Bitte lassen Sie sich bis zum 19.06.2019 über das Onlineformular auf die Warteliste für die Veranstaltung setzen. Die Anmeldung über das Formular ist noch nicht verbindlich. Sie erhalten rechtzeitig Bescheid, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen können.

 

Doktorandinnen und bereits promovierte Frauen sowie Unternehmensvertreterinnen und -vertreter
Das Gutbrod
Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
Friedrichstr. 10
70174  Stuttgart
Zum Seitenanfang