19.07.

19. Juli 2021, 17:30 Uhr

Stuttgarter Geotechnik-Seminar

Technische Diversität beim Projekt Göteborg Westlink, Los Korsvägen

Zeit
19.07.21, 17:30 – 19:00 Uhr

Die Förderung und Intensivierung des Dialogs zwischen Forschung, Lehre und Praxis ist ein wichtiges Ziel der Arbeit am Institut für Geotechnik der Universität Stuttgart. Zu der Vortragsreihe Stuttgarter Geotechnik-Seminar über aktuelle Projekte und Fragestellungen aus der Geotechnik lädt das Institut gemeinsam mit der HOCHSCHULE FÜR TECHNIK STUTTGART HfT, dem VEREIN DEUTSCHER INGENIEURE VDI, Arbeitskreis Bautechnik, dem VERBAND BERATENDER INGENIEURE VBI, Landesverband Baden-Württemberg, der INGENIEURKAMMER BADEN-WÜRTTEMBERG und dem ARCHITEKTEN- UND INGENIEURVEREIN STUTTGART e.V. ein.

Thema und Referenten am 19.07.2021:

Technische Diversität beim Projekt Göteborg Westlink, Los Korsvägen

Dipl.-Ing. (FH) Björn Hoffmann, Projektleiter West Link Contractors,
M.Eng. Florian Renz, Bauleiter im Sprengvortrieb, Wayss & Freytag Ingenieurbau AG – Bereich Tunnelbau, Frankfurt/Main

Teilnahme-Link  Weitere Informationen zum Stuttgarter Geotechnik-Seminar 

Studierende des Bauingenieurwesens in höheren Semestern sowie Fachkollegen aus Ingenieurbüros, Baufirmen und Behörden
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Online Seminar
Zum Seitenanfang