9. Dezember 2021, 16:00 Uhr

Strategien zur Jobsuche für Geistes- und Sozialwissen­schaftler/-innen

Online-Veranstaltung für Studierende, Absolvent*innen und Berufserfahrene aus den Geistes- und Sozialwissenschaften

Zeit: 09.12.21, 16:00 – 18:00 Uhr
Download als iCal:

Auf Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen warten heute viele spannende Berufe. Mit ihren Kompetenzen können sie in zahlreichen Berufsfeldern und bei verschiedensten Arbeitgebern punkten. Aber wo finden sie Stellen, die zu ihnen passen? Und wie bewerben sie sich am besten, wenn in der Anzeige eigentlich gar kein Geistes- oder Sozialwissenschaftler gesucht wird?

Bei dieser Veranstaltung erfahren Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen, welche Möglichkeiten der Arbeitsmarkt ihnen bietet und wie sie den (Wieder-) Einstieg strukturiert und strategisch angehen. Gerade in den Geistes- und Sozialwissenschaften ist es wichtig, gut zu überlegen, mit welchen Kompetenzen man bei Arbeitgebern punkten kann. Zum Erfolg führen inzwischen nicht mehr nur die klassischen Stellenanzeigen, sondern darüber hinaus der verdeckte Arbeitsmarkt und strategische Initiativbewerbungen.

Referentin ist Annika Schneider vom Wissenschaftsladen (WILA) Bonn. Die Online-Veranstaltung wird organisiert von der Berufsberatung für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Stuttgart und der Zentralen Studienberatung der Universität Stuttgart.

Studierende, Absolvent*innen und Berufserfahrene aus den Geistes- und Sozialwissenschaften
Der Link zur Videokonferenz per Webex wird rechtzeitig an dieser Stellen eingestellt.
Zum Seitenanfang