02.07.

2. Juli 2019

Podiumsdiskussion: „Die Physiker“ heute – Verantwortung in der Wissenschaft

Stuttgarter Wissenschaftsfestival

Zeit
2. Juli 2019 21:00 Uhr

Dürrenmatts irrwitzige Komödie stellt die Frage nach der Ethik in der Wissenschaft, ausgehend von der These, das einmal Entdecktes nicht rückgängig gemacht werden kann. Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um Künstliche Intelligenz ist uns die Auseinandersetzung mit dieser These und den Konsequenzen, die daraus gezogen werden können, wichtig. 

Im Anschluss an die Aufführung „Die Physiker“ im Schauspiel Stuttgart (19.30 Uhr) können die Gäste mit der Regisseurin Cilli Drexel sowie SchauspielerInnen und WissenschaftlerInnen über ethische und politische Fragen sowie über ästhetische und theaterwissenschaftliche Aspekte diskutieren.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Universität Stuttgart. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Stuttgarter Wissenschaftsfestival „smart und clever“ statt.

Weitere Informationen 

Schauspiel Stuttgart
Foyer
Oberer Schlossgarten 6
70173  Stuttgart
Zum Seitenanfang