23.02.

23. Februar 2018

Infotage: Technische Produkte so gestalten, wie Ältere sie brauchen

Start-up AGE-Ing. sucht Testpersonen, die an Produktentwicklung mitwirken möchten

Beginn
23. Februar 2018 09:00 Uhr bis 24. Februar 2018 16:00 Uhr

Technische Produkte sollen intuitiv bedienbar, barrierefrei und ansprechend gestaltet sein. Meist sind sie jedoch nicht auf die speziellen Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt. Diesen Missstand möchte das Start-up-Projekt AGE-Ing. (aus­gesprochen wie das Englische „ageing“, altern) der Universität Stuttgart beheben. Es bindet Menschen ab 55 Jahren in die Entwicklung und Gestaltung von Produkten ein.

Bislang unterstützen mehr als 100 Testpersonen AGE-Ing., weitere Interessierte ab 55 Jahren werden gesucht. Hierzu finden am Freitag, 23. Februar 2018, und Samstag, 24. Februar 2018, Informationstage an der Universität Stuttgart auf dem Campus Vaihingen statt. AGE-Ing. stellt dort Möglichkeiten für ältere Menschen vor, als Testpersonen oder Gestalter die Arbeit des Projektes zu unterstützen.

Interessierte ab 55 Jahren wenden sich bitte telefonisch (0711/685-68219) oder per E-Mail

Weitere Informationen