Datum: 3. Mai 2016, Nr. 28

Universität Stuttgart punktet im CHE-Hochschulranking 2016

Spitzenplätze für Architektur und Chemie

Die Universität Stuttgart erhält im aktuellen CHE Hochschulranking, das im neuen ZEIT Studienführer 2016/17 veröffentlicht wird, sehr gute Bewertungen im Fach Architektur: Mit der Studiensituation insgesamt, dem Lehrangebot, der Internationalen Ausrichtung und dem wissenschaftlich-künstlerischen Bezug sind die Studierenden sehr zufrieden. Sehr gut schnitt auch der Fachbereich Chemie ab, der es bei den Bewertungskriterien „Studiensituation insgesamt“, „ Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen“ sowie „Abschluss in angemessener Zeit“ in die Spitzengruppe schaffte.

 

Im Fachbereich Anglistik hoben die Befragten die internationale Aus­rich­tung in die Spitzengruppe. Der Fachbereich Maschinenbau erhielt sehr gute Bewertungen bei den Kriterien „ Kontakt zur Berufspraxis“ und „Abschluss in angemessener Zeit“. Quer über alle Fachbereiche hinweg er­hielten die Promotionen pro Professor sowie die Studieneingangs­phase sehr gute beziehungsweise gute Noten.

 

Das CHE Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen hat das CHE untersucht. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. 2016 sind dies die Fächer Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Angewandte Naturwissenschaften, Elektro­technik und Informationstechnik, Maschinenbau, Werk­stoff­tech­nik / Materialwissenschaft, Bioingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Chemie, Biologie, Psychologie, Germanis­tik, Anglistik / Amerikanistik, Erziehungswissenschaft sowie Ro­manistik. Das Ranking ist ab sofort auch auf ZEIT CAMPUS ONLINE abrufbar: www.zeit.de/ranking.

 

Kontakt

Dr. Hans-Herwig Geyer, Leiter Hochschulkommunikation und Pressesprecher, Telefon 0711 685-82555, E-Mail