Presseinfo 20:  Copyright:

Datum: 12. April 2012, Nr. 20

Strategische Neuausrichtung der Hochschulkommunikation

Dr. Hans-Herwig Geyer neuer Leiter Kommunikation der Universität Stuttgart

Ab Beginn des Sommersemester 2012 steht die Hochschulkommunikation der Universität Stuttgart unter neuer Leitung: Mit der Bestellung von Dr. Hans-Herwig Geyer (53) setzt die Universität auf eine erfahrene Führungskraft in der strategischen und operativen Kommunikationsarbeit. Geyer übernimmt die Leitung der zentralen Kommunikationsabteilung der Universität, in der alle Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit und des Marketings gebündelt sind.

Die Universitätsleitung freut sich: „Der neue Kommunikationschef verfügt über eine herausragende Erfahrung als Experte für Kommunikation, Corporate Responsibilty und unternehmerisches Sponsoring an der Schnittstelle von Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Er wird künftig mit seinem Team die Leistungen der Universität Stuttgart für unsere Gesellschaft nachhaltig vermitteln und alle Kommunikationsaktivitäten konsequent auf das strategische Ziel ausrichten, die Universität als ein viel beachtetes Forum für Zukunftsdebatten zu positionieren.“

Dr. Hans-Herwig Geyer: „Ich freue mich sehr darauf, die besondere Profilierung der Universität Stuttgart mit einer zukunftsorientierten Vernetzung der ingenieur- und naturwissenschaftlichen Fachrichtungen mit den Geistes- und Sozialwissenschaften kommunikativ zu unterstützen und zur Positionierung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der forschungsintensiven Universität beizutragen.“

Hans-Herwig Geyer studierte Musikwissenschaft, Soziologie und Kulturanthropologie in Würzburg, Hamburg und Kiel und promovierte als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes an der Philosophischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Nach beruflichen Stationen im Festivalbetrieb und im Buchverlag startete er seine Karriere bei der deutschen Urheberrechtsgesellschaft GEMA. Er war dort Abteilungsleiter im Geschäftbereich Tantiemenverteilung und sodann Kommunikationsdirektor und Pressesprecher. Das Communications Committee des Weltdachverbands der Autorengesellschaften (CISAC, Paris) wählte ihn zu seinem Präsidenten. Bei der Schwergutreederei Beluga Shipping GmbH in Bremen war er Director Corporate Responsibility und Pressesprecher und verantwortete das unternehmerische Sponsoring. Ehrenamtlich engagierte sich Geyer u.a. als Präsident der Jeunesses Musicales Deutschland und als Vorstandsmitglied im Arbeitskreis Sponsoring im Kulturverband der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. Er ist Mitglied im Bundesverband deutscher Pressesprecher.

Kontakt:
Dr. Hans-Herwig Geyer, Leitung Hochschulkommunikation Universität Stuttgart, Tel. +49 (711) 685-8-2555, e-mail: leitung.hkom@hkom.uni-stuttgart.de

 
 (c)
Dr. Hans-Herwig Geyer