Presseinfo 52: Feuerwehreinsatz am Pfaffenwaldring Universität Stuttgart. Copyright: Universität Stuttgart

Datum: 27. Juni 2017, Nr. 52

Brand in Universitätsgebäude in Vaihingen

Gestern (26.6.2017) Nachmittag um 15:30 Uhr brach im Keller des Gebäudes des Instituts für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen der Universität Stuttgart und des Forschungsinstituts für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart FKFS ein Brand aus.

Die Stuttgarter Berufsfeuerwehr sowie verschiedene Abteilungen der freiwilligen Feuerwehr waren mit zahlreichen Löschzügen und Sonderfahrzeugen vor Ort. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste der Gebäudekomplex vollständig geräumt werden, und auch die Lokalisierung des Brandherdes gestaltete sich schwierig. Zwei Personen erlitten leichte Rauchvergiftungen.

Feuerwehreinsatz am Pfaffenwaldring Universität Stuttgart. (c) Universität Stuttgart
Feuerwehreinsatz am Pfaffenwaldring Universität Stuttgart.

Die Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt. Daher ist zur Zeit auch noch keine Aussage über Schäden möglich.

Das Bürogebäude ist unversehrt und auch die meisten Versuchsanlagen und Prüfeinrichtungen, wie Windkanäle, Fahrzeughalle etc., sind unversehrt und können weiterarbeiten.

Diese Mitteilung als PDF-Version

Kontakt

Dieses Bild zeigt Geyer
Dr.

Hans-Herwig Geyer

Leitung Hoch­schul­kommu­ni­ka­tion und Presse­sprecher