Symbolbild Studiengang Chemie

Abschluss: Bachelor of Arts – Nebenfach

Chemie

Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Unterrichtssprache: deutsch

Die Chemie befasst sich als grundlegende Naturwissenschaft mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Materie. Im Nebenfach Chemie des Bachelor of Arts Studiengangs erwerben die Absolventinnen und Absolventen Grundkenntnisse in den Kernfächern Allgemeine, Anorganische, Organische und Physikalische Chemie.

Naturwissenschaften

Dauer: 2:59 | Quelle: YouTube
+-

Spaß an der Chemie, Neugierde an Geheimnissen der Natur, naturwissenschaftlich-mathematisches Interesse, experimentelles Interesse, Durchhaltevermögen, Eigenmotivation, Teamfähigkeit, Selbständigkeit (vor allem im Bereich Lernorganisation).

Studienverlaufsplan

Bei Fragen zur Abstimmung mit dem Zweitfach können Sie sich an den Studiengangsmanager oder Fachstudienberater wenden.

Modulhandbuch

In den Modulhandbüchern werden die einzelnen Module mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen, den Inhalten und den Prüfungsleistungen beschrieben.

  • Das Modulhandbuch finden Sie in C@MPUS, dem Campus Management Portal der Universität Stuttgart (Klickpfad: Abschluss auswählen  - Klick auf das Buch hinter dem Namen des Studiengangs).
Die Prüfungsordnungen beinhalten alle rechtlichen Regelungen zu den Prüfungen und eine Übersicht über die zu belegenden Module.

Chemie - Bachelor of Arts

Prüfungsordnung
Prüfungsordnung 05.11.08
Erste Satzung zur Änderung der Prüfungsordnung 05.09.11
Satzung über die Änderung der Prüfungsordnungen zur Anpassung an die Lissabon-Konvention (§ 36a LHG) 11.03.13
Siebte Satzung zur Änderung der Prüfungsordnung 09.08.13
Dieser Bachelorstudiengang kann im Zwei-Fach-Bachelor als Nebenfach belegt werden.
Fächerkombinationen

Eine Übersicht über die Kombinationsmöglichkeiten der Fächer finden Sie auf der Seite zum Bachelorabschluss.

Zulassungsbedingungen

Keine Zulassungsbeschränkung


Bewerbung

Zum Wintersemester
Bis 15. Juli bei Kombination mit einem zulassungsbeschränkten Hauptfach.
Bis 15. September bei Kombination mit einem zulassungsfreien Hauptfach.

Die beruflichen Perspektiven sind in erster Linie durch die Wahl des Hauptfaches bestimmt. Im Nebenfach Chemie des Bachelor of Arts Studiengangs werden erste Einblicke in chemische und mathematisch-naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen vermittelt, die in beschränktem Umfang einen Einsatz zu chemierelevanten Fragestellungen ermöglichen.

Weitere Berufsbeschreibungen und Tätigkeitsinformationen finden Sie in der Datenbank BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit:

Kontakt für weitere Fragen

Dieses Bild zeigt Dirnberger
Dr.

Klaus Dirnberger

Akademischer Direktor