TryScience Workshop Planung

Planung Frühjahr 2021

TryScience - Planung 2021

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Vielen Dank für Ihr Feedback! Sobald wir von allen Rückmeldung erhalten haben informieren wir Sie über die Ergebnisse und das weitere Vorgehen.

Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung unterhalb des Formulars.


Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Informationen zum Verantwortlichen und zum Datenschutzbeauftragten finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität Stuttgart.

Beschreibung und Kategorien von Daten

Das Formular erfasst strukturiert Ihre Meldung einer Veranstaltung  für TryScience in einer Datenbank. Zusätzlich werden Datum und Uhrzeit der Anmeldung in einer Datenbank protokolliert. Die Daten werden außerdem an die Mailadresse tryscience@uni-stuttgart.de im Gleichstellungsreferat der Universität gesendet.

Gespeichert werden die Daten in einer lokalen Exceldatei im Gleichstellungsreferat der Universität Stuttgart.

Die Daten bleiben im Gleichstellungsreferat gespeichert solange sie für die Organisation der Veranstaltungen benötigt werden, sofern Sie dem nicht widersprechen oder eine frühere Löschung Ihrer Daten beantragen.

Zweck

Die im Formular abgefragten Daten dienen der Organisation und Veröffentlichung der Veranstaltungen im Internet, deren Bewerbung und dem Versand von Informationen zur Veranstaltung für angemeldete Schülerinnen und Schüler.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Erfassung der personenbezogenen Daten in diesem Formular ist Art.6 Abs.1 lit. e in Verbindung mit Art. 6 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO in Verbindung mit §4 Landesdatenschutzgesetz LDSG (Baden-Württemberg).

Empfänger

Empfänger der mittels Formular übertragenen personenbezogenen Daten sind die für die Organisation der Veranstaltung tätigen Beschäftigten des Gleichstellungsreferats.

Dauer der Speicherung

Zwei Monate nach Eingang der Anmeldung wird der Eintrag automatisch aus der Datenbank gelöscht. Die Kopie der Tabelle wird lokal gespeichert.

Nach Rückmeldung über das Ende der Beteiligung am Projekt, die nach jedem Projektzyklus abgefragt wird, oder nach Ihrer Aufforderung zur Löschung werden personenbezogene Daten (Name und E.Mail-Adresse) gelöscht.

Direkt nach der Veranstaltung werden die Veranstaltungsinformationen aus dem Internet gelöscht.

Folgen der Nichtangabe, Widerspruchs- bzw. Beseitigungsmöglichkeit

Die Angaben sind für die Organisation der Veranstaltung zwingend erforderlich.

Ihre Rechte

Sie können Ihre Daten jederzeit löschen lassen. Bei bereits stattgefundenen Veranstaltungen werden nur die personenbezogenen Daten gelöscht. Bitte teilen Sie uns ihren Wunsch auf Löschung schriftlich mit:

Gleichstellungsreferat
Universität Stuttgart
Azenbergstr. 12
70174 Stuttgart
E-Mail

Informationen über Ihre Rechte finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität Stuttgart.

Zum Seitenanfang