26.03.

26. März 2020, 09:00 Uhr

Solar? Na klar! - Die Kraft der Sonne

Institut für Gebäudeenergetik, Thermotechnik und Energiespeicherung (IGTE)

Zeit
26.03.20, 09:00 – 13:00 Uhr
Maximale Teilnehmeranzahl
12

Der Klimawandel ist in diesem Jahrhundert eine der größten Herausforderungen für die Menschheit. In Zeiten des Klimawandels und knapper werdender fossiler Rohstoffe wie Kohle, Erdöl und Erdgas kommen bei der Erzeugung von Energie (Wärme,Strom, Benzin ..) immer häufiger sogenannte erneuerbare Energien zum Einsatz. Eine dieser Energiequellen ist unsere Sonne, die die Erde mit Licht und Wärme versorgt. Zur Umwandlung der Sonnenstrahlung in nutzbare Energie sind technische Solaranlagen notwendig, die jeder bereits einmal auf Hausdächern gesehen hat.

Aber wie genau funktionieren diese? Erzeugen Sie nun Strom, oder auch Wärme, oder beides? Solche Fragen und Hintergründe zum Thema Solarthermie, d.h. zu Solaranlagen, welche Wärme zum Heizen und zur Warmwasserbereitung erzeugen, werden in diesem Workshop behandelt.

Nach einer kurzen Einführungsrunde wird die Funktionsweise thermischer Solaranlagen erläutert. Im Anschluss daran könnt ihr unter fachlicher Anleitung eine Solaranlage aufbauen sowie verschiedene Messtechniken und Speichermaterialien kennenlernen und einen Solarkocher zum Mit-nach-Hause-nehmen basteln. Wir nehmen euch mit auf einen Institutsrundgang und laden euch abschliessend zu einem gemeinsamen Essen ein, natürlich erwärmt mit der Kraft der Sonne.

Klasse 7, 8, 9
Stuttgart-Vaihingen. Der genaue Veranstaltungsort wird euch einige Tage nach Anmeldung per E-Mail bekannt gegeben. Bitte sorgt dafür, dass euer Postfach mindestens 1 MB Platz hat.
Universität Stuttgart
Institut für Gebäudeenergetik, Thermotechnik und Energiespeicherung (IGTE)
Dipl.-Kff. Claudia Haaf
Pfaffenwaldring 10
70569  Stuttgart
Telefon: 0711 685 63611

Zum Seitenanfang