26.03.

26. März 2020, 09:00 Uhr

Aufwindkraftwerke – bloß heiße Luft oder Kraftwerke unserer Zukunft?

Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER)

Zeit
26.03.20, 09:00 – 12:00 Uhr
Maximale Teilnehmeranzahl
13

Wie man aus Wind Energie macht, ist ein alter Hut. Schon früher gab es ja Windmühlen, mit denen man Getreide mahlen konnte. Heute betreibt man mit Windmühlen meist einen Stromgenerator. Leider ist auf Wind kein Verlass. Er weht ja nicht immer.
Da ist die Sonne schon verlässlicher, denn die scheint (in heißen Gegenden wie der Sahara) mit großer Sicherheit an jedem Tag.
Nun hat man sich überlegt, wie man aus Sonne Wind und aus dem Wind Strom machen kann. Das funktioniert – im Großen wie im Kleinen. Die kleine Version bauen wir uns in dieser Veranstaltung.

 

Klasse 5 - 6
Stuttgart. Der genaue Veranstaltungsort wird euch einige Tage nach Anmeldung per E-Mail bekannt gegeben. Bitte sorgt dafür, dass euer Postfach mindestens 1 MB Platz hat.
Universität Stuttgart
Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER)
Ralph Schelle und Claudia Hofer, M.Sc.
Heßbrühlstraße 49
70565  Stuttgart
Telefon: 0711 - 685 87834

Aufwindkraftwerk
[Bild: Universität Stuttgart]
Zum Seitenanfang