Dieses Bild zeigt

Finanzierung des Studiums

BAföG, Darlehen, Bildungskredit: Sie können für Ihr Studium staatliche Unterstützung beantragen. Hier erfahren Sie, was es gibt und wo Sie sich informieren können.
[Foto: jala / photocase.de]

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, finanzielle Unterstützung für ein Studium zu erhalten – sowohl vom Bund als auch von der Universität Stuttgart selbst. Weitere Informationen zur allgemeinen Studienfinanzierung finden Sie bei den Links.

Für internationale Studierende gibt es spezielle Förderungsmöglichkeiten.

BaföG

Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) regelt die staatliche finanzielle Unterstützung für die Ausbildung von jungen Menschen in Deutschland.  Zur Finanzierung eines Studiums können Sie BAföG beantragen. Welche Förderungsbestimmungen gelten, welche Unterlagen Sie dafür brauchen und wann Sie das Geld zurückzahlen müssen, erfahren Sie beim Studierendenwerk Stuttgart. Beim Übergang vom Bachelorstudium zum Master müssen Sie besondere Regeln beachten. Informieren Sie sich dazu bitte auf unserer Seite zum Master-Übergang.

Darlehen des Studierendenwerks Stuttgart

Das Studierendenwerk Stuttgart hilft Studierenden bei finanziellen Engpässen. Der Höchstbetrag des zinslosen Kredits liegt bei  1.500 Euro. Die Rückzahlung wird vertraglich festgelegt. Auf der Seite des Studierendenwerks finden Sie Einzelheiten zum Darlehen für bedürftige Studierende.

Bildungskredit

Beim Bundesverwaltungsamt können Sie einen Bildungskredit der Bundesregierung beantragen. Er beträgt monatlich höchstens 300 Euro und wird bis zu 24 Monate gewährt. Informieren Sie sich dazu direkt beim Bundesverwaltungsamt.