Direkt zu

 


 

Weiterentwicklung der Informationsinfrastrukturen

Nr. 70 vom 23. September 2016

UB-Direktor Dr. Helge Steenweg an der Spitze der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation

Dr. Helge Steenweg, Direktor der Universitätsbibliothek Stuttgart, wurde auf der Jahrestagung der Deutschen Initiative für Netzwerk­kom­muni­kation e.V. (DINI) in Göttingen zum neuen Vorstands­vorsitzenden gewählt. DINI ist der Zusammenschluss von wissenschaftlichen Biblio­theken, Medienzentren, Rechenzentren und Fachgesellschaften in For­schung und Lehre in Deutschland. Der Dachverband wurde 1998 ge­grün­det, um die Verbesserungen der Informations- und Kommuni­kationsdienstleistungen und die dafür notwendige Entwicklung der Informationsinfrastrukturen an deutschen Hochschulen regional und über­re­gional zu fördern.

UB-Direktor Steenweg sagte nach seiner Wahl: „Ich freue mich auf die Heraus­forderung der kommenden Jahre, wir werden uns weiter erfolg­reich den Chancen des digitalen Wandels in Forschung und Lehre wid­men.“ Er wies darauf hin,  dass die Expertinnen und Experten in den DINI-Arbeitsgruppen wichtige Beiträge zu aktuellen Herausforderungen der Informationstechnologie leisteten. Der thematische Bogen spanne sich dabei von Forschungsinformationssystemen über Lernräume bis zum e-Publishing.

DINI vergibt das Zertifikat „Open-Access-Repositorien und Pub­li­kations­dienste“, publiziert Empfehlungen und veranstaltet auch Wettbewerbe für Studierende. Zu den weiteren Zielen von DINI gehören die Erar­bei­tung und Anwendung von Standards anzuregen und Kompetenzzentren zu registrieren. In der „DINI-Agenda 2020: Infrastrukturen für das wissen­schaftliche Arbeiten gestalten“ wurden Rahmenbedingungen und Handlungsoptionen zum digitalen  Wandel in Forschung und Wis­sen­schaft erarbeitet.

 

Kontakt

Dr. Hans-Herwig Geyer, Universität Stuttgart, Leiter Hochschulkommunikation und Pressesprecher, T 0711/685-82555, E-Mail

Diese Mitteilung als PDF-Version

Abteilung Hochschulkommunikation

Keplerstraße 7
70174 Stuttgart
Tel.: 0711/685-82297, -82176, -82122, -82155, -82211
Fax: 0711/685-82188