Qualifizierungsprogramm

Für Promovierende

In der Promotionsphase ist es wichtig auch überfachliche Kompetenzen auszubauen, um sich so bestmöglich auf den nächsten Karriereschritt vorzubereiten.

GRADUS bietet Ihnen ein breites Kursangebot an. Für zweitätige Kurse erhalten Sie einen Leistungspunkt, für eintägige Kurse einen halben Leistungspunkt. Wenn Sie nach der Promotionsordnung 2016 promovieren und Mitglied von GRADUS sind, müssen Sie drei Leistungspunkte aus dem Bereich überfachlicher Qualifizierungsmaßnahmen erbringen.

Das Qualifizierungsprogramm steht allen Doktorandinnen und Doktoranden der Universität Stuttgart offen. Wie viele Leistungspunkte Sie im Rahmen Ihrer Promotion aus dem Bereich der überfachlichen Qualifizierungsmaßnahmen zu absolvieren haben, ist in Ihrer Promotionsvereinbarung festgelegt.

Veranstaltungskalender

Mentoring

Aktuell haben Sie als Doktorandin die Möglichkeit, an dem etablierten Mentoring-Programm für Doktorandinnen in der Forschung FeelScience mit dem Fokus auf Frauenförderung und Empowerment, das GRADUS zusammen mit dem Gleichstellungsreferat anbietet, teilzunehmen. 

Ein weiteres allgemeines Mentoring-Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs, das GRADUS zusammen mit der Abteilung für Personalentwicklung anbietet, wird derzeit entwickelt und demnächst angeboten.

 

Tatsiana Radziyeuskaya

Veranstaltungsmanagement Qualifizierungsprogramm