Karrierewege

Als eine der führenden technisch orientierten Universitäten in Deutschland mit starker interdisziplinärer Ausrichtung bietet die Universität Stuttgart Ihnen ideale Bedingungen für wissenschaftliche Spitzenforschung und zugleich hervorragende Rahmenbedingungen auf dem Weg zu einer Karriere in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft.

Auf vielfältigen wissenschaftlichen Karrierewegen absolvieren Sie unterschiedliche Phasen der Qualifikation, die Sie auf eine Professur oder eine verantwortungsvolle Position in der Wirtschaft oder Gesellschaft vorbereiten sollen.

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des Karrieresystems und des vielseitigen Unterstützungs- und Beratungsangebotes möchten wir transparente und bestmögliche Bedingungen für Ihre wissenschaftliche Profilierung und Ihre persönliche Qualifizierung schaffen.

+-

Eine Promotion ist für Sie das Sprungbrett in eine akademische Laufbahn und vermittelt zugleich wertvolle Fähigkeiten für eine außeruniversitäre Karriere. Die Universität Stuttgart bietet Ihnen mit ihrem breiten Lehr- und Forschungsspektrum hervorragende Bedingungen für diese frühe Qualifizierungsphase.

Als Postdoc stellen Sie die Weichen für den weiteren wissenschaftlichen Werdegang und ermitteln Ihre Karriereoptionen. Zur Weiterführung Ihrer akademischen Karriere entscheiden Sie sich in dieser Phase für ein geeignetes Forschungsgebiet, welches Sie in einer Habilitation, einer Forschungsgruppenleitung oder während einer Junior- oder Tenure-Track-Professur weiter vertiefen können.

Die Juniorprofessur integriert Sie vollumfänglich in die Professorenschaft mit nahezu allen Rechten und Pflichten. Ein reduziertes Lehrdeputat räumt Ihnen zugleich Freiräume zur wissenschaftlichen Profilierung ein. Innerhalb der vorab festgelegten Ausrichtung der Juniorprofessur haben Sie zahlreiche Möglichkeiten zur eigenen Schwerpunktsetzung.

Mit der Tenure-Track-Professur können Sie viele Vorzüge der Juniorprofessur mit einem vorgezeichneten, planbaren Karriereweg verknüpfen. Sie sind jedoch in Ihrer wissenschaftlichen Ausgestaltung des Forschungs- und Lehrprofils zusätzlich an die erwarteten Schwerpunkte der in Aussicht gestellten Lebenszeitprofessur gebunden.

Qualifizierung und Entwicklung

Ihr zentraler Ansprechpartner als wissenschaftlicher Nachwuchs ist die Graduierten-Akademie der Universität Stuttgart (GRADUS), wo Ihnen Mentoring-Programme, Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote sowie individuelle Beratungsleistungen angeboten werden. GRADUS unterstützt Sie in allen Qualifikationsphasen ab der Promotion zielgruppengerecht bei der beruflichen Orientierung, der Karriereplanung und der individuellen Erweiterung von Führungskompetenzen. Zusätzlich umfasst das Angebot vielfältige überfachliche Unterstützungsformate, um Ihre Karriere inner- und außerhalb der Wissenschaft zu befördern.

Universitätskarriere und Familie

Die Universität Stuttgart versteht sich als familiengerechte Hochschule und arbeitet kontinuierlich daran, dies in ihren Strukturen, Prozessen und Instrumenten abzubilden. Die Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie wird durch vielfältige Unterstützungsangebote zur Förderung einer familienfreundlichen Arbeits- und Wissenschaftskultur sichergestellt. So sind verschiedene Angebote explizit darauf ausgerichtet, um gemeinsam mit Ihnen beispielsweise in der Familiengründungsphase die notwendigen Freiräume für wissenschaftliche Forschung und die weitere Karriereentwicklung zu gestalten.