AK Hitze

 

Der Arbeitskreis Hitze (AK Hitze)

Im Arbeitskreis Hitze werden Probleme diskutiert, welche von Beschäftigten an den Arbeitskreis herangetragen werden. Dabei wird ggf. das Universitätsbauamt hinzugezogen.

Dem Arbeitskreis gehören Mitglieder des Personalrats, des Dezernats VI, des Arbeitsmedizinischen Dienstes und der Abteilung Sicherheitswesen an. Die Abteilung Sicherheitswesen hat die Geschäftsführung des Arbeitskreises Hitze.


Foto: Peter Wetzel / pixelio.de

Hinweise zum Verhalten bei "grosser Hitze" am Arbeitsplatz

Der Arbeitskreis Hitze am Arbeitsplatz hat im Auftrag der Kanzlerin Hinweise zum Verhalten bei großer Hitze am Arbeitsplatz erarbeitet. Beschäftigte und Mitglieder der Universität in Arbeitgeberfunktion werden gebeten, diese Hinweise zur Grundlage ihres Handelns zu machen

Hinweise zum Verhalten bei "grosser Hitze" am Arbeitsplatz (pdfpdf) 

Wissenswertes

Wie reagiert der menschliche Körper bei Hitze? Was bedeutet "Thermische Behaglichkeit"? Kann man sich an Hitze gewöhnen?

Regulation der Körpertemperatur und Wärmebelastung (pdfpdf)

Weiterführende Informationen

ArbstättV - Arbeitsstättenverordnung
ASR A3.5 - Raumtemperatur (pdfpdf)
BGI 7004 - Klima im Büro - Antworten auf die häufigsten Fragen (pdfpdf)
BGI 827 - Sonnenschutz im Büro (pdfpdf)
BGI 579 - Hitzearbeitsplätze (pdfpdf)

Kontakt

per mailto iconmail oder telefonisch über das Sicherheitswesen