Schwerpunkte

Neu!!
Die Welt um uns wandelt sich mit atemberaubender Geschwindigkeit und stellt uns vor immer größere und komplexere Aufgaben. Als eine der führenden technisch orientierten Universitäten Deutschlands haben wir uns dieser Herausforderung gestellt und den Studiengang Verfahrenstechnik überarbeitet. Im kommenden Wintersemester starten erstmalig Studenten mit dem Bachelorstudiengang Chemie- und Bioingenieurwesen, der den Bachelor Verfahrenstechnik ersetzt.

Als Absolvent/-in des Bachelorstudiengangs Chemie- und Bioingenieurwesen

  • verfügen Sie über ein breites und fundiertes mathematisches, natur- und ingenieurwissenschaftliches Grundlagenwissen.

  • haben Sie ein grundlegendes Verständnis für experimentelle Untersuchungsmethoden in den Naturwissenschaften und der Verfahrenstechnik.

  • verfügen Sie über die Fähigkeit zur Planung und Durchführung von Experimenten und aus diesen die geeigneten Schlüsse zu ziehen.

  • können Sie Ihr Wissen unter Berücksichtigung prozesstechnischer, energetischer, wirtschaftlicher, ökologischer und sicherheitstechnischer Aspekte verantwortungsbewusst anwenden.

  • können Sie die bei der Entwicklung neuer Produkte und Herstellungsverfahren auftretenden Aufgabenstellungen erkennen, beschreiben und lösen.



1 | weiter