Datteln zu Sonnenuntergang

Studierende unterhalten sich.
Was bedeutet Ramadan eigentlich für die muslimischen Studierenden an der Universität Suttgart? Zur Aufklärung über die Tradition und zum Knüpfen von interreligiösen Kontakten veranstaltete die muslimische Studierendenunion ein gemeinsames Fastenbrechen bei Sonnenuntergang. Die Muslimische Studierendenunion, auch Muslim Students Union (MSU) genannt, hat bereits diverse Islamwochen auf die Beine gestellt, sowie gemeinsame Freitagsgebete organisiert. Bereits seit mehreren Jahren vertritt si...
More

Freundeskreis Flüchtlinge

Studierende und Flüchtlinge vor Statue
Studierende der Universität Stuttgart wollen Geflüchteten helfen. Aber wie kann man sich als Studierender einsetzen, wie viel Zeit nimmt das in Anspruch und was bringt das am Ende konkret? Der Freundeskreis Flüchtlinge als Beispiel. Die Studierenden treffen sich regelmäßig, meist alle zwei Wochen, um gemeinsam mit jungen Menschen aus anderen Ländern zu spielen und zu reden. An den Abenden spielen sie Karten, puzzeln, tauschen sich über kulturelle Besonderheiten aus, snacken und erhängen...
More

Studierende mit Verantwortung

Diskussion
Fachgruppen – das sind doch die, die immer die Semesterabschlussfeiern organisieren. Aber was macht man sonst so in einer Fachgruppe? Und treffen sich da nicht sowieso nur diejenigen, die ihr Studium in die Länge ziehen wollen? Das Zimmer der Fachgruppe für Philosophie befindet sich zwischen den Büros der Professoren und Professorinnen. Am Fenster hängt ein Phi-Zeichen aus Klebezetteln, im Kühlschrank sind Limonaden und Bier gelagert. Jeden Mittwoch treffen sich hier engagierte Studierend...
More

Unter Fremden: Linguistik

Neonlichter als Wörter
Wir teilen den Lerneifer, die Langeweile und die Stühle. Und doch verschwindet unser fachspezifisches Wissen mit uns aus dem Hörsaal, sobald wir ihn für die nächsten Studierenden räumen. Was verpassen wir eigentlich, wenn wir nichts voneinander lernen? Als symbolischer Aufruf für mehr Interdisziplinarität, berichte ich in einer fortlaufenden Reihe an Texten über fachfremde Seminare. Der Hörsaal ist ein Ort, an dem man vorrangig Menschen kennen lernt, die an ähnlichen Themen interessiert s...
More

Wo Goethe Bier trinken würde

Café Faust Logo
Ein Café, das nur abends geöffnet ist? Barkeeper und Barkeeperinnen, die tagsübers mit dir im gleichen Hörsaal sitzen? Veranstaltungen querbeet, ohne kommerziellen Hintergrund, dafür zur Feier des Genusses? Das Studierendencafé Faust vereint so manche scheinbaren Gegensätze und bleibt dabei vorallem eins: Ein großes, gemütliches Wohnzimmer für alle Studierenden der Universität Stuttgart und deren Freunde.  Am Donnerstag, den 27. Oktober fand die äußerst gut besuchte Feier zu Beginn des Wi...
More

Mentor/in werden!

Man kann lange darüber nachdenken, ob und in welchem Bereich man sich an der Universität Stuttgart engagieren will. Oder man liest ein Plakat und platzt daraufhin unangemeldet ins Büro des Teams für Interkulturelles Mentoring. Sich an seiner Universität zu engagieren, macht sich nicht nur gut im Lebenslauf. Es ist auch eine Möglichkeit, sich selbst in einem bekannten Umfeld zu fordern und dabei nebenher jede Menge coole, gleichgesinnte Leute kennen zu lernen. Die Universität Stuttgart bie...
More

Mit Teamwork zum Erfolg: Toll, ein(e) andere(r) macht’s? (2)

Hier kommt die versprochene Fortsetzung zum Thema Teamwork. Ihr erfahrt, wie selbst die Misanthropen unter euch das Beste aus einer (unfreiwilligen) Gruppensituation machen können. Und das vorneweg: Mit etwas Planung und Eigeninitiative ist die Sache halb so wild. In diesem Teil werde ich euch deshalb einige Strategien mit auf den Weg geben, von denen ihr sowohl bei der Planung als auch bei der Durchführung von Gruppenarbeiten und -projekten profitiert. Jede(r) von uns hat Stärken und Sch...
More

Mit Teamwork zum Erfolg: Toll, ein(e) andere(r) macht’s? (1)

Teamarbeit steht heutzutage hoch im Kurs. Im privaten, aber vor allem auch im beruflichen Kontext gilt sie als eine unabdingbare Fähigkeit. Wer sich nicht in ein Team einfügen kann, steht schnell unter dem Verdacht, ein Eigenbrötler und/oder ein einzelgängerischer Sonderling zu sein. In den Lebensläufen scannen RecruiterInnen die Interessen ihrer Bewerberinnen und Bewerber nach wie vor danach, ob es sich um teamkompatible Persönlichkeiten handelt. Doch zu einem Team bedarf es mehr als di...
More

Projektmanagement-Tools: Teamwork ohne Emails

An der Uni Stuttgart, sowie an vielen anderen Universitäten, steht für die Studenten in den Fächern Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik sowie Technologiemanagement im kommenden Semester eine Projektarbeit an. Ziel ist es die Kernkompetenzen im wissenschaftlichen Arbeiten und die grundlegenden Erfahrungen im Projektmanagement auszubauen und zu vertiefen. Eine solche Projektarbeit zu organisieren gestaltet sich nicht immer einfach. Insbesondere für den von der Gruppe ernannten Projek...
More